Suchen
Login
Anzeige:
Fr, 25. Juni 2021, 3:16 Uhr

Airbus

WKN: 938914 / ISIN: NL0000235190

Tiefflieger

eröffnet am: 10.11.08 22:35 von: Barack Osama
neuester Beitrag: 24.09.10 14:27 von: checksix
Anzahl Beiträge: 4
Leser gesamt: 9499
davon Heute: 1

bewertet mit 1 Stern

10.11.08 22:35 #1  Barack Osama
Tiefflieger

Als Beschäftigt­er in der Luftfahrtb­ranche weiß ich aus Interna um die Probleme bei der Tochter Airbus, die zu 60% den EADS Konzern ausfüllt.

A400M wurde bei uns in der Produktion­ nun ab SN005 gestoppt. (Wir sind Zulieferbe­trieb.)

Zu A380 und A350 möchte ich nichts sagen, ich spare mir meine Kommentare­.

 
12.11.08 08:43 #2  monokultur
kommentare die gesparten kommentare­ wären aber vielleicht­ sehr interessan­t geworden !
raus damit !
:)  
12.11.08 09:08 #3  Depothalbierer
ab sn005, soll das ab seriennummer 5 heißen? also werden erstmal nur 5 von den geplanten 40 (?) gebaut?

wäre gut, die guten alten c 130 halten sowieso noch 30 jahre, zur not kann mal ein paar il 76 von den russen kaufen.

kosten die hälfte und sind genauso gut...  
24.09.10 14:27 #4  checksix
wir haben keine c130 - denn das sind die aus Obama sin Laden - aber unsere c 160 Transall sind wirklich noch ok!

und die heisst übrigens deswegen so, weil TRANSALL (Transport­er Allianz) durch Nord Aviation (Paris), Weser-Flug­zeugbau (Bremen), Hamburger Flugzeugba­u (Hamburg) und W. Blume - Leichtbau und Flugtechni­k (Duisburg)­ gegründet wurde.

jedenfalls­ wird ein stoppen oder reduzieren­ der Produktion­ für den Steuerzahl­er nicht wesentlich­ billiger - und EADS wird dadurch keine grossartig­en Gesamtverl­uste erleiden..­...

....meine Empfehlung­ also : kaufen !  

Antwort einfügen - nach oben
Lesezeichen mit Kommentar auf diesen Thread setzen: