Suchen
Login
Anzeige:
Mi, 23. September 2020, 16:22 Uhr

secunet Security Networks

WKN: 727650 / ISIN: DE0007276503

secunet Konsolidierung


08.08.02 10:16
Ad hoc

secunet (WKN 727650) hat im 1. Halbjahr 2002 einen Umsatz von 10,3 Mio. Euro erzielt. Dies entspricht einem Rückgang des Umsatzes gegenüber dem 1. Halbjahr 2001 (11,7 Mio. Euro) um 12 Prozent. Die Umsatzverringerung liegt darin begründet, dass in dem Vorjahreswert noch Umsätze der Auslandsgesellschaften in den USA, den Niederlanden und Portugal enthalten sind, von denen secunet sich mittlerweile getrennt hat. Der bereinigte Vergleichswert des Vorjahres liegt bei 10,0 Mio. Euro. Eine isolierte Betrachtung des zweiten Quartals zeigt einen Umsatz von 5,5 Mio. Euro, entsprechend einem Plus von 4% gegenüber dem entsprechenden Vorjahresquartal (5,2 Mio. Euro / bereinigt: 5,0 Mio. Euro).

Das operative Ergebnis (EBIT) belief sich in den ersten sechs Monaten des Jahres 2002 auf -0,5 Mio. Euro; damit konnte der Verlust gegenüber dem entsprechenden Vorjahreszeitraum (-3,0 Mio. Euro) um 84% reduziert werden. Im 2. Quartal 2002 hat secunet ein EBIT von -0,3 Mio. Euro erzielt (2. Quartal 2001: -1,3 Mio. Euro). Unter Einbeziehung von Finanzergebnis und Steuern ergab sich für die ersten sechs Monate des Geschäftsjahres 2002 ein Nettoergebnis von -0,2 Mio. Euro (1. Halbjahr 2001: -1,6 Mio. Euro), entsprechend einem Ergebnis je Aktie in Höhe von -0,03 Euro (1. Halbjahr 2001: -0,25 Euro). Das Nettoergebnis im 2. Quartal 2002 belief sich auf -0,1 Mio. Euro nach -0,7 Mio. Euro im 2. Quartal 2001. Damit erzielte secunet im 2. Quartal 2002 ein Ergebnis je Aktie von -0,02 Euro (2. Quartal 2001: -0,11 Euro).

secunet hat damit auch im zweiten Quartal 2002 deutliche Erfolge der Restrukturierung zeigen können. Der Personalaufwand ging im ersten Halbjahr 2002 um 21% gegenüber dem entsprechenden Vorjahreszeitraum zurück; der sonstige betriebliche Aufwand reduzierte sich in dieser Zeit um 42%. Per 30.6.2002 verfügte secunet über liquide Mittel in Höhe von 5,7 Mio. Euro, eine Eigenkapitalquote von 76% und einen Auftragsbestand von 10,6 Mio. Euro.

Das Management sieht weiterhin gute Chancen, im gesamten Jahr 2002 ein ausgeglichenes Ergebnis zu erzielen.

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an: Dr. Jörg Chittka, Leiter Investor Relations, secunet Security Networks AG, Tel.: +49 (0)2054 123 127, Fax: +49 (0)2054 123 456, Email: investor.relations@secunet.com





 
06:07 , Aktiennews
Secunet Security Networks: Bitte unbedingt beachte [...]
An der Börse Xetra notiert die Aktie Secunet Security Networks am 23.09.2020, 06:07 Uhr, mit dem Kurs von 285 EUR. ...
21.09.20 , dpa-AFX
INDEX-MONITOR: Shop Apotheke und Wacker Chem [...]
FRANKFURT (dpa-AFX) - Die Aktien der Shop Apotheke sind von diesem Montag an erstmals Mitglied im MDax . Dem Index ...
18.09.20 , Xetra Newsboard
XETR : XETR : INDEX CHANGES - EFFECTIVE [...]
Deutsche Boerse AG has decided on changes to the composition of share indices. Consequently, the following changes in ...