Suchen
Login
Anzeige:
Sa, 31. Oktober 2020, 17:54 Uhr

XPEL INC.

WKN: A2PN36 / ISIN: US98379L1008

Xpel: Wer hätte das für möglich gehalten?


08.09.20 02:10
Aktiennews

Für die Aktie Xpel aus dem Segment "Auto Teile und Ausrüstung" wird am 08.09.2020, 02:10 Uhr, ein Kurs von 23.57 USD geführt.


Unsere Analysten haben Xpel nach 5 Kriterien bewertet. Dabei definiert jedes Kriterium eine "Buy", "Hold" oder "Sell"-Einschätzung. Die Gesamteinschätzung resultiert aus den Einzelergebnissen dieser Analyse.


1. Analysteneinschätzung: In den letzten zwölf Monaten wurden insgesamt 1 Analystenbewertungen für die Xpel-Aktie abgegeben. Davon waren 1 Bewertungen "Buy", 0 "Hold" und 0 "Sell". Zusammengefasst ergibt sich daraus ein "Buy"-Rating für die Xpel-Aktie. Aus dem letzten Monat liegen keine Analystenupdates zu Xpel vor. Im Rahmen der von den Analysten durchgeführten Ratings ergab sich ein durchschnittliches Kursziel von 17 USD. Das Wertpapier hat damit ein Abwärtspotential von -27,87 Prozent, legt man den letzten Schlusskurs (23,57 USD) zugrunde. Daraus leitet sich eine "Sell"-Empfehlung ab. Unterm Strich erhält Xpel somit ein "Hold"-Rating für diesen Punkt der Analyse.


2. Sentiment und Buzz: Starke positive oder negative Ausschläge in der Internet-Kommunikation lassen sich mit unserer Analyse präzise und frühzeitig erkennen. Die Stimmung hat sich für Xpel in den vergangenen Wochen jedoch deutlich eingetrübt. Die Aktie bekommt von uns dafür eine "Sell"-Bewertung. Die Diskussionsstärke misst die Aufmerksamkeit der Marktteilnehmer in den sozialen Medien. Für Xpel haben unsere Programme in den letzten vier Wochen keine außergewöhnliche Aktivität gemessen. Xpel bekommt dafür eine "Hold"-Bewertung. Insgesamt wird die Aktie auf dieser Stufe daher mit einem "Sell" bewertet.


3. Relative Strength Index: Ein prominentes Signal der technischen Analyse, der Relative Strength-Index, RSI, bezieht die Auf- und Abwärtsbewegungen von Kursen in einem Zeitraum von - musterhaft - 7 Tagen aufeinander. Bei einer Ausprägung zwischen 0 und 30 gilt ein Wert als „überverkauft“, bei 70 bis 100 als „überkauft“ und dazwischen als neutral. Der RSI der Xpel führt bei einem Niveau von 80,81 zur Einstufung "Sell". Der RSI25, bezogen auf einen Zeitraum von 25 Tagen, ist mit 34,07 ein Indikator für eine "Hold"-Einschätzung auf diesem Niveau. Damit stellt sich die Gesamteinschätzung auf "Sell".


Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Xpel?


Wie wird sich Xpel nach der Corona-Krise weiter entwickeln? Ist Ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur Xpel Aktie.




 
16.10.20 , Aktiennews
Xpel: Heikles Investment oder sichere Bank?
Xpel weist am 16.10.2020, 10:16 Uhr einen Kurs von 27.52 USD an der Börse auf. Das Unternehmen wird unter "Auto ...
09.10.20 , Aktiennews
Xpel: War das hier wirklich zuzutrauen?
An der Börse notiert die Aktie Xpel am 09.10.2020, 01:30 Uhr, mit dem Kurs von 25.73 USD. Die Aktie der Xpel wird ...
08.09.20 , Aktiennews
Xpel: Wer hätte das für möglich gehalten?
Für die Aktie Xpel aus dem Segment "Auto Teile und Ausrüstung" wird am 08.09.2020, 02:10 Uhr, ein ...