Suchen
Login
Anzeige:
So, 20. Oktober 2019, 13:58 Uhr

Walmart

WKN: 860853 / ISIN: US9311421039

Franklin Liberty US Low Volatility: Müssen Sie jetzt handeln?


26.06.19 07:48
Aktiennews

An der Börse NYSE Arca schloss die Franklin Liberty US Low Volatility-Aktie am 25.06.2019 mit dem Kurs von 35,552 USD.


Auf Basis von insgesamt 4 Bewertungskriterien haben wir eine Einschätzung zum aktuellen Niveau für Franklin Liberty US Low Volatility entwickelt. Auf jeder Stufe erhält das Unternehmen die Bewertung "Buy", "Hold" bzw. "Sell". Daraus resultiert in einer abschließenden Gewichtung die Gesamtnote.


1. Sentiment und Buzz: Einen wichtigen Beitrag zur Einschätzung einer Aktie liefert auch längerfristige Betrachtung der Kommunikation im Internet. Dabei haben wir für die Bewertung sowohl das Kriterium der Diskussionsintensität, also der Häufigkeit der Meldungen sowie die Rate der Stimmungsänderung betrachtet. Franklin Liberty US Low Volatility zeigte bei dieser Analyse interessante Ausprägungen. Die Diskussionsintensität ist durchschnittlich, da eine normale Aktivität zu sehen ist. Daraus ergibt sich eine "Hold"-Einschätzung. Die Rate der Stimmungsänderung erfuhr in diesem Zeitraum kaum Änderungen. Daraus leitet die Redaktion wiederum eine "Hold"-Bewertung ab. Unter dem Strich ergibt sich daher eine "Hold"-Einstufung.


2. Relative Strength Index: Der Relative-Stärke-Index (auch Relative Strength Index, abgekürzt RSI) wird in der technischen Analyse verwendet um einzuschäten, ob ein Titel überkauft oder überverkauft ist. Überkaufte Titel könnten demzufolge kurzfristig eher Kursrücksetzer sehen während bei überverkauften Titeln eher Kursgewinne möglich sind. Für diesen Punkt der Analyse ziehen wir den RSI auf 7- und auf 25-Tage-Basis für Franklin Liberty US Low Volatility heran. Zunächst der RSI7: dieser liegt aktuell bei 36,78 Punkten, zeigt also an, dass Franklin Liberty US Low Volatility weder überkauft noch -verkauft ist. Damit erhält das Wertpapier eine "Hold"-Bewertung für den 7-Tage-RSI. Der 25-Tage-RSI schwankt weniger stark im Vergleich. Wie auch beim RSI7 ist Franklin Liberty US Low Volatility auf dieser Basis weder überkauft noch -verkauft (Wert: 35,1). Das Wertpapier wird für den RSI25 damit ebenfalls mit "Hold" eingestuft. Zusammen erhält das Franklin Liberty US Low Volatility-Wertpapier damit ein "Hold"-Rating in diesem Abschnitt.


3. Anleger: Die Diskussionen rund um Franklin Liberty US Low Volatility auf Plattformen der sozialen Medien geben ein deutliches Signal zu den Einschätzungen und Stimmungen rund um den Titel wider. Es gab weder positive noch negativen Ausschläge. Es wurden in den vergangenen Tagen überwiegend neutrale Themen rund um den Wert angesprochen. Damit kommt unsere Redaktion zu dem Befund, das Unternehmen sei als "Hold" einzustufen. Zusammengefasst ist die Redaktion somit der Auffassung, die Aktie von Franklin Liberty US Low Volatility sei bezogen auf die Anlegerstimmung mit "Hold" angemessen bewertet.


Ist Franklin Liberty US Low Volatility jetzt ein Kauf? Oder sollten Sie lieber direkt raus aus Franklin Liberty US Low Volatility?


Hier finden Sie die exklusive Franklin Liberty US Low Volatility Sonderanalyse mit der direkten Handlungsempfehlung für Sie als Investor.


Jetzt hier klicken und über diesen Link die charttechnische und fundamentale Einschätzung von Franklin Liberty US Low Volatility kostenlos sichern



 
15.10.19 , DAF
Dow Jones, JP Morgan, Citigroup, Goldman Sachs, [...]
Zu Wochenbeginn trat Ernüchterung an den Märkten ein. Es mehrten sich die Stimmen die an einem raschen Ende ...
15.10.19 , Aktiennews
Walmart: Geht es jetzt um die Wurst?
An der Börse New York notiert die Aktie Walmart am 15.10.2019, 08:15 Uhr, mit dem Kurs von 119.13 USD. Die Aktie ...
11.10.19 , DAF
Dow Jones, DAX, Gold, Walmart, Nike, SAP, Hugo [...]
Vieles deutet heute auf einen versöhnlichen Wochenabschluss hin. In Sachen Handelsstreit und Brexit gab es positive ...