Suchen
Login
Anzeige:
Mo, 28. September 2020, 2:17 Uhr

Vanguard S&P Mid-Cap 400 ETF

WKN: A1JG7K / ISIN: US9219328856

Vanguard S&P Mid-Cap 400 ETF: Nach so langer Zeit …


22.07.20 04:58
Aktiennews

Vanguard S&P Mid-Cap 400 ETF notiert aktuell (Stand 04:58 Uhr) mit 123.25 USD sehr stark im Minus (-15.86 Prozent).


Um diesen Kurs zu bewerten, haben wir Vanguard S&P Mid-Cap 400 ETF einem mehrstufigen Analyseprozess unterzogen. Daraus resultieren Einschätzungen danach, ob Vanguard S&P Mid-Cap 400 ETF jeweils als "Buy", "Hold" bzw. "Sell" zu klassifizieren ist. Eine abschließende Konsolidierung dieser Einschätzungen ergibt die Gesamtbewertung.


1. Technische Analyse: Der Durchschnitt des Schlusskurses der Vanguard S&P Mid-Cap 400 ETF-Aktie für die letzten 200 Handelstage liegt aktuell bei 123,77 USD. Der letzte Schlusskurs (123,25 USD) weicht somit -0,42 Prozent ab, was einer "Hold"-Bewertung aus charttechnischer Sicht entspricht. Schauen wir auf den Durchschnitt aus den letzten 50 Handelstagen. Für diesen (119,18 USD) liegt der letzte Schlusskurs ebenfalls nahe dem gleitenden Durchschnitt (+3,42 Prozent Abweichung). Die Vanguard S&P Mid-Cap 400 ETF-Aktie wird somit auch auf dieser kurzfristigeren Basis mit einem "Hold"-Rating bedacht. Unterm Strich erhält erhält die Vanguard S&P Mid-Cap 400 ETF-Aktie damit für die einfache Charttechnik ein "Hold"-Rating.


2. Relative Strength Index: Ein prominentes Signal der technischen Analyse, der Relative Strength-Index, RSI, bezieht die Auf- und Abwärtsbewegungen von Kursen in einem Zeitraum von - musterhaft - 7 Tagen aufeinander. Bei einer Ausprägung zwischen 0 und 30 gilt ein Wert als „überverkauft“, bei 70 bis 100 als „überkauft“ und dazwischen als neutral. Der RSI der Vanguard S&P Mid-Cap 400 ETF führt bei einem Niveau von 24 zur Einstufung "Buy". Der RSI25, bezogen auf einen Zeitraum von 25 Tagen, ist mit 44,56 ein Indikator für eine "Hold"-Einschätzung auf diesem Niveau. Damit stellt sich die Gesamteinschätzung auf "Buy".


3. Anleger: Die Anleger-Stimmung bei Vanguard S&P Mid-Cap 400 ETF in den Diskussionsforen und Meinungsspalten der sozialen Medien ist insgesamt besonders negativ. Dies zeigt sich in den Äußerungen und Meinungen der vergangenen beiden Wochen, die wir für Sie ausgewertet haben, um einen weiteren Bewertungsfaktor für die Aktie zu gewinnen. Dabei zeigte sich, dass in den vergangenen ein bis zwei Tagen weder positive noch negative Themen bei den Diskussionen im Mittelpunkt standen, womit der Titel insgesamt die Einschätzung "Sell" erhält. Damit errechnet sich unserer Einschätzung nach zum Punkt Anleger-Stimmung insgesamt ein "Sell".


Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Vanguard S&P Mid-Cap 400 ETF?


Wie wird sich Vanguard S&P Mid-Cap 400 ETF nach der Corona-Krise weiter entwickeln? Ist Ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur Vanguard S&P Mid-Cap 400 ETF Aktie.




 
24.09.20 , Aktiennews
Vanguard S&p Mid-cap: Genau das was haben wir [...]
Per 24.09.2020, 00:33 Uhr wird für die Aktie Vanguard S&p Mid-cap am Heimatmarkt NYSE Arca der Kurs von 126.01 USD ...
13.09.20 , Aktiennews
Vanguard S&p Mid-cap: Kursausbruch – aber in wel [...]
Der Kurs der Aktie Vanguard S&p Mid-cap steht am 13.09.2020, 19:38 Uhr an der heimatlichen Börse NYSE Arca bei 125.18 ...
29.08.20 , Aktiennews
Vanguard S&p Mid-cap: Es wird immer turbulenter!
Die vorliegende Analyse beschäftigt sich mit der Aktie Vanguard S&p Mid-cap. Die Aktie notiert im Handel am 29.08.2020, ...