Suchen
Login
Anzeige:
Fr, 25. September 2020, 13:41 Uhr

Update: Barrel Light Crude wieder knapp unterhalb der 60 Dollar-Marke


21.06.05 20:14
aktiencheck.de

Die Öl-Futures in New York melden am heutigen Mittag wieder leicht ansteigende Kurse.


Ein Barrel Light Crude kostete zuletzt am Mittag in New York 59,70 Dollar und damit 0,33 Dollar mehr als am vorangegangenen Handelstag. Heating Oil war hingegen für 1,67 Dollar pro Gallone zu haben und kostete damit 1 Cent weniger als am Montag.


Der Preis für eine Unze Feingold ist ebenfalls auf dem Vormarsch. Aktuell kostet die Unze 0,40 Dollar mehr als am Montag und liegt damit bei 440,40 Dollar.