Suchen
Login
Anzeige:
So, 20. Oktober 2019, 8:11 Uhr

Tate & Lyle erwartet schlecht. Jahr


06.05.98 00:00
AC Research

Der größte britische Zuckerproduzent Tate & Lyle (WKN: 854798, TATE) sieht sich mit einem schwierigen ersten Halbjahr konfrontiert. Tate & Lyle erwartet, daß das Gesamtjahresergebnis 1998 wesentlich unter dem des Vorjahres liegen werde. Dazu würden schwierige Handelsbedingungen im 2. Halbjahr beitragen. Das Ergebnis pro Aktie stieg auf 12,7 Pence von 4,5 Pence im ersten Halbjahr. Außerdem kündigte Tate & Lyle an , es werde Haarmann & Reimer, eine Einheit der Bayer AG für 219 Millionen $ erwerben.