Suchen
Login
Anzeige:
Do, 1. Oktober 2020, 1:37 Uhr

Sysco

WKN: 859121 / ISIN: US8718291078

Sysco: Was steht jetzt noch aus?


13.07.20 18:58
Aktiennews

An der Börse New York notiert die Aktie Sysco am 13.07.2020, 18:58 Uhr, mit dem Kurs von 53.55 USD. Die Aktie der Sysco wird dem Segment "Nahrungsmittelverteiler" zugeordnet.


Um diesen Kurs zu bewerten, haben wir Sysco einem mehrstufigen Analyseprozess unterzogen. Daraus resultieren Einschätzungen danach, ob Sysco jeweils als "Buy", "Hold" bzw. "Sell" zu klassifizieren ist. Eine abschließende Konsolidierung dieser Einschätzungen ergibt die Gesamtbewertung.


1. Technische Analyse: Eine Betrachtung der charttechnischen Entwicklung einer Aktie mithilfe des gleitenden Durchschnitts kann dazu genutzt werden, den aktuellen Trend des Wertpapiers zu ermitteln. Schauen wir uns den gleitenden Durchschnitt des Schlusskurses der Sysco-Aktie aus den letzten 200 Handelstagen an. Dieser Wert beträgt aktuell 65,06 USD. Damit liegt der letzte Schlusskurs (52,31 USD) deutlich darunter (Unterschied -19,6 Prozent). Wir bewerten die Aktie auf dieser Basis damit als "Sell" Wie sieht diese Rechnung aus, wenn man den gleitenden Durchschnitt auf Basis der letzten 50 Handelstage bestimmt? Dieser beträgt aktuell 54,44 USD, daher liegt der letzte Schlusskurs auf ähnlicher Höhe (-3,91 Prozent). Dies bedeutet, dass sich auf dieser kurzfristigeren Analysebasis ein anderes Rating für Sysco ergibt, die Aktie erhält eine "Hold"-Bewertung. Die Sysco-Aktie wird für die einfache Charttechnik in Summe somit mit einem "Hold"-Rating versehen.


2. Anleger: Die Diskussionen rund um Sysco auf Plattformen der sozialen Medien geben ein deutliches Signal zu den Einschätzungen und Stimmungen rund um den Titel wider. Derzeit häufen sich in den Kommentaren und Meinungen in den beiden vergangenen Wochen insgesamt die positiven Meinungen. Darüber hinaus wurden in den vergangenen Tagen überwiegend positive Themen rund um den Wert angesprochen. Damit kommt unsere Redaktion zu dem Befund, das Unternehmen sei als "Buy" einzustufen. Schließlich lassen sich im zurückliegenden Zeitraum auf dieser Ebene auch drei Handelssignale ermitteln. Das Bild ergibt 0 Buy- und 3 Sell-Signale. Dieses Ergebnis führt letztlich zu einer Einstufung als "Sell" Aktie. Zusammengefasst ist die Redaktion somit der Auffassung, die Aktie von Sysco sei bezogen auf die Anlegerstimmung mit "Buy" angemessen bewertet.


3. Analysteneinschätzung: Von insgesamt 10 Analystenbewertungen aus den vergangenen zwölf Monaten für die Sysco-Aktie sind 6 Einstufungen "Buy", 3 "Hold" und 1 "Sell". Das bedeutet im Durchschnitt ein "Buy"-Rating für das Wertpapier. Auf kurzfristiger Basis, bezogen auf die vorliegenden Studien des vergangenen Monats, gilt die Aktie als "Buy". In diesem Zeitraum stuften 1 Analysten den Titel als Buy ein, 0 als Hold und 0 als Sell. Aus den abgegebenen Kurszielen errechnet sich ein Durchschnitt von 72,58 USD. Das bedeutet, dass die Aktie vom letzten Schlusskurs (52,31 USD) ausgehend um 38,74 Prozent steigen könnte. Die sich daraus ableitende Empfehlung ist "Buy". Zusammengefasst erhält Sysco von den Analysten somit ein "Buy"-Rating.


Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Sysco?


Wie wird sich Sysco nach der Corona-Krise weiter entwickeln? Ist Ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur Sysco Aktie.




 
25.09.20 , Aktiennews
Sysco: Jetzt geht’s los!
Sysco, ein Unternehmen aus dem Markt "Nahrungsmittelverteiler", notiert aktuell (Stand 06:08 Uhr) mit 61.56 ...
21.09.20 , Aktiennews
Sysco: Geht es jetzt los?
Der Sysco-Kurs wird am 21.09.2020, 17:51 Uhr an der Heimatbörse New York mit 63.56 USD festgestellt. Das Papier ...
13.09.20 , Motley Fool
3 Dividendenaktien für den Ruhestand
Da dank der Federal Reserve die Zinssätze demnächst gering bleiben werden, dürften Dividendenaktien zukünftig ...