Suchen
Login
Anzeige:
Do, 1. Oktober 2020, 10:27 Uhr

Leonovus

WKN: A2H5M5 / ISIN: CA5266811010

Leonovus: Kann das wirklich sein?


24.08.20 06:25
Aktiennews

Die vorliegende Analyse beschäftigt sich mit der Aktie Leonovus, die im Segment "Anwendungssoftware" geführt wird. Die Aktie notiert im Handel am 24.08.2020, Uhr, an ihrer Heimatbörse Venture mit 0.04 CAD.


Auf Basis von insgesamt 5 Bewertungskriterien haben wir eine Einschätzung zum aktuellen Niveau für Leonovus entwickelt. Auf jeder Stufe erhält das Unternehmen die Bewertung "Buy", "Hold" bzw. "Sell". Daraus resultiert in einer abschließenden Gewichtung die Gesamtnote.


1. Relative Strength Index: Mithilfe des Relative Strength Index (RSI), einem Indikator aus der technischen Analyse, lässt sich eine Aussage treffen, ob ein Wertpapier "überkauft" oder "überverkauft" ist. Dazu werden die Auf- und Abwärtsbewegungen eines Basiswerts über die Zeit in Relation gesetzt. Schauen wir auf den RSI der letzten 7 Tage für die Leonovus-Aktie: der Wert beträgt aktuell 33,33. Demzufolge ist das Wertpapier weder überkauft noch -verkauft, wir vergeben somit ein "Hold"-Rating. Der RSI der letzten 25 Handelstage ist weniger volatil als der RSI7 und ergänzt unsere Analyse um eine längerfristigere Betrachtung. Auch hier ist Leonovus weder überkauft noch -verkauft (Wert: 40), somit erhält die Aktie auch für den RSI25 ein "Hold"-Rating. Insgesamt liefert die Analyse der RSIs zu Leonovus damit ein "Hold"-Rating.


2. Branchenvergleich Aktienkurs: Leonovus erzielte in den vergangenen 12 Monaten eine Performance von -44,44 Prozent. Ähnliche Aktien aus der "Software"-Branche sind im Durchschnitt um 4,76 Prozent gestiegen, was eine Underperformance von -49,21 Prozent im Branchenvergleich für Leonovus bedeutet. Der "Informationstechnologie"-Sektor hatte eine mittlere Rendite von 3,35 Prozent im letzten Jahr. Leonovus lag 47,79 Prozent unter diesem Durchschnittswert. Die Unterperformance sowohl im Branchen- als auch im Sektorvergleich führt zu einem "Sell"-Rating in dieser Kategorie.


3. Sentiment und Buzz: Während der letzten Wochen war eine Zunahme positiver Kommentare über Leonovus in Social Media zu beobachten. Das Stimmungsbarometer der Marktteilnehmer zeigte in den grünen Bereich. Die Aktie erhält von der Redaktion deshalb eine "Buy"-Bewertung. Die Intensität bzw. vereinfacht ausgedrückt die Häufigkeit der Beiträge zu einer Aktie liefert Anzeichen dafür, ob das Unternehmen aktuell viel oder wenig im Fokus der Anleger steht. Über Leonovus wurde deutlich mehr diskutiert als normal, außerdem ist eine steigende Aufmerksamkeit zu verzeichnen. Dies führt zu einem "Buy"-Rating. Insgesamt bekommt die Aktie dadurch ein "Buy"-Rating.


Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Leonovus?


Wie wird sich Leonovus nach der Corona-Krise weiter entwickeln? Ist Ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur Leonovus Aktie.




 
Werte im Artikel
53,39 plus
+0,62%
0,011 plus
0,00%
16.09.20 , Aktiennews
Leonovus: Das hätte keiner erwarten können!
Für die Aktie Leonovus aus dem Segment "Anwendungssoftware" wird an der heimatlichen Börse Venture ...
09.09.20 , Aktiennews
Leonovus: War die Aufregung umsonst?
An der Heimatbörse Venture notiert Leonovus per 09.09.2020, Uhr bei 0.03 CAD. Leonovus zählt zum Segment "Anwendungssoftware".Unsere ...
03.09.20 , Aktiennews
Leonovus: Ist dies wirklich Ihr Geld wert?
Leonovus weist am 03.09.2020, Uhr einen Kurs von 0.04 CAD an der Börse Venture auf. Das Unternehmen wird unter ...