Suchen
Login
Anzeige:
Di, 12. November 2019, 12:01 Uhr

Straumann

WKN: 914326 / ISIN: CH0012280076

Straumann: Grund zur Freude?


21.10.19 20:33
Aktiennews

Die vorliegende Analyse beschäftigt sich mit der Aktie Straumann, die im Segment "Gesundheitsausrüstung" geführt wird. Die Aktie notiert im Handel am 21.10.2019, 20:21 Uhr, an ihrer Heimatbörse SIX Swiss Ex mit 848.33 CHF.


Straumann haben wir in einer hausinternen Analyse nach den 7 bedeutendsten Faktoren auf Basis der aktuellen Daten bewertet. Daraus resultiert jeweils eine Bewertung als "Buy", "Hold" oder "Sell". Diese 7 unterschiedlichen Einzelfaktoren führen dann zu einer konsolidierten Gesamteinschätzung der Aussichten für die Aktie.


1. Relative Strength Index: Um zu beurteilen, ob ein Wertpapier aktuell "überkauft" oder "überverkauft" ist können die Auf- und Abwärtsbewegungen über die Zeit in Relation gesetzt werden. Dies liefert den sogenannten Relative Strength Index (RSI), einen Indikator aus der technischen Analyse welcher im Finanzmarkt häufig eingesetzt wird. Wir bewerten nun Straumann anhand des kurzfristigeren RSI der letzten 7 Tage sowie des etwas längerfristigen RSIs auf 25-Tage-Basis. Zunächst der 7-Tage-RSI: dieser liegt momentan bei 19,82 Punkten, was bedeutet, dass die Straumann-Aktie überverkauft ist. Demzufolge erhält sie ein "Buy"-Rating. Nun zum RSI25: Im Gegensatz zum RSI der letzten 7 Handelstage ist Straumann auf dieser Basis weder überkauft noch -verkauft. Die somit abweichende Bewertung der Aktie für den 25-Tage-RSI ist daher ein "Hold"-Rating. Damit erhält Straumann eine "Buy"-Bewertung für diesen Punkt unserer Analyse.


2. Anleger: Straumann wurde in den vergangenen zwei Wochen von den überwiegend privaten Nutzern in sozialen Medien als besonders positiv bewertet. Zu diesem Schluss kommt unsere Redaktion bei der Auswertung der diversen Kommentare und Wortmeldungen, die sich in den beiden vergangenen Wochen mit diesem Wert befasst haben. Darüber hinaus wurden in den vergangenen Tagen überwiegend positive Themen rund um den Wert angesprochen. Zusammengefasst sind wir der Auffassung, die Anleger-Stimmung auf dieser Ebene erlaubt daher die Einstufung "Buy". Deshalb erzeugt die Messung der Anleger-Stimmung insgesamt eine "Buy"-Einstufung.


3. Sentiment und Buzz: Einen wichtigen Beitrag zur Einschätzung einer Aktie liefert auch längerfristige Betrachtung der Kommunikation im Internet. Dabei haben wir für die Bewertung sowohl das Kriterium der Diskussionsintensität, also der Häufigkeit der Meldungen sowie die Rate der Stimmungsänderung betrachtet. Straumann zeigte bei dieser Analyse interessante Ausprägungen. Die Diskussionsintensität ändert sich stark, da deutlich weniger Aktivität zu sehen ist. Daraus ergibt sich eine "Sell"-Einschätzung. Die Rate der Stimmungsänderung war eher schlecht, es ließ sich eine negative Änderung identifizieren. Daraus leitet die Redaktion wiederum eine "Sell"-Bewertung ab. Unter dem Strich ergibt sich daher eine "Sell"-Einstufung.


Die neue Wirecard: 12 x besser als Straumann?: Börsen-Experte Alexander von Parseval ist sich sicher: Das ist die beste Aktie 2020!


Das ist 2020 die Aktie, die Straumann um Längen schlagen wird. Jetzt können Sie sich direkt gleich hier den Namen der Mega-Aktie sichern, die Ihnen das Sprungbrett für Ihre finanzielle Freiheit liefern wird.
Fahren Sie jetzt Gewinne ein, von denen andere nur träumen. Wer noch 2019 einsteigt, macht ein Vermögen.


>> Der Namen der Top-Aktie 2020 lautet ...



 
09.11.19 , Aktiennews
Straumann: Anleger dürfen gespannt sein!
Für die Aktie Straumann stehen per 09.11.2019, 01:00 Uhr 889.33 CHF an der Heimatbörse SIX Swiss Ex zu Buche. ...
09.11.19 , Motley Fool
Diese Schweizer Wachstumsaktie wächst und wäch [...]
Ein Anbieter von „Technologien und Lösungen für die Implantologie und die restaurative und regenerative Zahnmedizin“ ...
08.11.19 , DAF
Börsenpunk: Von Österreich nach China - Wasserk [...]
Einfach, schnell, direkt, immer auf den Punkt - das ist der Börsenpunk. Jochen Kauper analysiert, kritisiert, polarisiert. ...