Suchen
Login
Anzeige:
Mo, 18. November 2019, 13:02 Uhr

Softing

WKN: 517800 / ISIN: DE0005178008

Softing: Grund zur Freude?


14.06.19 00:33
Aktiennews

Am 14.06.2019, 00:33 Uhr notiert die Aktie Softing an ihrem Heimatmarkt Xetra mit dem Kurs von 7,91 EUR. Das Unternehmen gehört zum Segment "Elektronische Geräte und Instrumente".

Um diesen Kurs zu bewerten, haben wir Softing einem mehrstufigen Analyseprozess unterzogen. Daraus resultieren Einschätzungen danach, ob Softing jeweils als "Buy", "Hold" bzw. "Sell" zu klassifizieren ist. Eine abschließende Konsolidierung dieser Einschätzungen ergibt die Gesamtbewertung.


1. Dividende: Wer aktuell in die Aktie von Softing investiert, kann bei einer Dividendenrendite in Höhe von 1,64 % gegenüber dem Durchschnitt der Branche Elektronische Geräte und Komponenten einen geringeren Ertrag in Höhe von 0,48 Prozentpunkten erzielen. Damit fallen die Dividenden des Unternehmens nur leicht niedriger aus, womit sich die Bewertung "Hold" für die Ausschüttungspolitik des Konzerns ergibt.


2. Relative Strength Index: Ein bekanntes Mittel aus der technischen Analyse um einzuschätzen, ob ein Titel aktuell "überkauft" oder "überverkauft" ist, stellt der Relative Strength Index (RSI) dar. Dieser setzt Kursbewegungen über die Zeit in Relation. Wir betrachten den RSI auf 7- und auf 25-Tage-Basis für Softing. Beginnen wir mit dem 7-Tage-RSI, welcher aktuell 32,14 Punkte beträgt. Das bedeutet, dass Softing momentan weder überkauft noch -verkauft ist. Die Aktie wird somit als "Hold" eingestuft. Wie sieht es beim 25-Tage-RSI aus? Wie auch beim RSI7 ist Softing auf dieser Basis weder überkauft noch -verkauft (Wert: 44,92). Das Wertpapier wird für den RSI25 damit ebenfalls mit "Hold" eingestuft. Softing wird damit unterm Strich mit "Hold" für diesen Punkt unserer Analyse bewertet.


3. Sentiment und Buzz: Einen wichtigen Beitrag zur Einschätzung einer Aktie liefert auch längerfristige Betrachtung der Kommunikation im Internet. Dabei haben wir für die Bewertung sowohl das Kriterium der Diskussionsintensität, also der Häufigkeit der Meldungen sowie die Rate der Stimmungsänderung betrachtet. Softing zeigte bei dieser Analyse interessante Ausprägungen. Die Diskussionsintensität ist durchschnittlich, da eine normale Aktivität zu sehen ist. Daraus ergibt sich eine "Hold"-Einschätzung. Die Rate der Stimmungsänderung weist unserer Messung nach kaum Änderungen auf. Daraus leitet die Redaktion wiederum eine "Hold"-Bewertung ab. Unter dem Strich ergibt sich daher eine "Hold"-Einstufung.




 
15.11.19 , dpa-AFX
DGAP-News: Softing AG: Positive Entwicklung set [...]
Softing AG: Positive Entwicklung setzt sich im dritten Quartal 2019 fort ^ DGAP-News: Softing AG / Schlagwort(e): ...
15.11.19 , dpa-AFX
DGAP-News: Softing AG: Zwischenmitteilung Q3/9 [...]
Softing AG: Zwischenmitteilung Q3/9M 2019 ^ DGAP-News: Softing AG / Schlagwort(e): Quartals-/Zwischenmitteilung ...
14.11.19 , Aktiennews
Softing: Man muss es einfach mal gesagt haben
Für die Aktie Softing stehen per 14.11.2019, 21:47 Uhr 8.65 EUR an der Heimatbörse Xetra zu Buche. Softing ...