Suchen
Login
Anzeige:
Di, 7. Juli 2020, 3:17 Uhr

Consus Real Estate

WKN: A2DA41 / ISIN: DE000A2DA414

Scale | Consus holt teure 50 Mio.


18.10.19 12:12
Nebenwerte Magazin

nebenwerte news nebenwerte magazin18.10.2019 – Consus Real Estate AG (ISIN DE000A2DA414)  beabsichtigte gestern noch und heute hat Consus durchgeführt: Aufstockung der im Mai 2019 nach New Yorker Recht (Rule 144A/Reg S) mit einer Laufzeit von fünf Jahren (bis 2024) begebenen gerateten, besicherten und mit 9,625% p.a. festverzinslichen Unternehmensanleihe um einen weiteren Gesamtnennbetrag von EUR 75 Millionen (waren beabsichtigt) UND heute sind bereits 50 Mio.


Etwas irritierend sind die Bedingungen: Neben den sowieos schon hohen Zinsen wird unter pari platziert: 50 Mio, EUR NOMINAL verzinst zu 9,625% und zu einem Ausgabepreis von 96.5% bei institutionellen Investoren platziert.


HIER: DIE aktuelle Analyse zu Consus Real Estate AG. Lohnen sich die hohen Zinsen der Anleihe auch für die Aktionäre?


Über Consus Real Estate AG

Die Consus Real Estate AG ("Consus") mit Hauptsitz in Berlin ist mit einem Gesamtentwicklungsvolumen von 9,6 Mrd. Euro zum 31. März 2019 der führende Immobilienentwickler in den Top 9 Städten in Deutschland. Consus konzentriert sich auf die Entwicklung von Quartieren und den standardisierten Geschosswohnungsbau. Durch Forward Sales an institutionelle Investoren und die Digitalisierung von Bauprozessen agiert Consus entlang der gesamten Wertschöpfungskette der Immobilienentwicklung. Die Ausführung der Projekte von der Planung über die Ausführung bis zur Übergabe, der Immobilienverwaltung und den damit zusammenhängenden Dienstleistungen erbringt Consus durch ihre Tochtergesellschaften CG Gruppe AG und Consus Swiss Finance AG.{loadmodule mod_custom,Nebenwerte - Anzeige in Artikel (Google)}


Aktuell (18.10.2019 / 11:42 Uhr) notieren die Aktien der Consus Real Estate AG  im Frankfurter-Handel nahezu unverändert bei 6,38 EUR.



Consus Real Estate AG | <Powered by GOYAX.de

ANZEIGE
{loadmodule mod_custom,Finanztrends Container}

 
02.07.20 , Finanztrends
ADO Properties: Kapitalerhöhung zur Übernahme vo [...]
Bereits am Montag diese Woche berichteten wir hier an dieser Stelle über die geplante Übernahme des Immobilienprojektentwicklers ...
29.06.20 , Finanztrends
Mittagsbörse: DAX legt zum Wochenstart zu – Wir [...]
Nachdem der DAX in der vergangenen Woche rund zwei Prozent auf 12.089 Punkte verloren hat, startet der deutsche Leitindex ...
29.06.20 , dpa-AFX
Immobilienkonzern Ado will Berliner Konkurrenten C [...]
BERLIN (dpa-AFX) - Der deutsche Wohnimmobilienkonzern Ado Properties will den Berliner Konkurrenten Consus Real ...