Suchen
Login
Anzeige:
Sa, 31. Oktober 2020, 17:11 Uhr

Saab AB

WKN: 914879 / ISIN: SE0000112385

Saab: Einfach unglaublich


11.09.20 11:49
Aktiennews

An derBörse notiert Saab per 11.09.2020, 11:49 Uhr bei 266.9 SEK. Saab zählt zum Segment "Luft- und Raumfahrt und Verteidigung".


Saab haben wir in einer hausinternen Analyse nach den 4 bedeutendsten Faktoren auf Basis der aktuellen Daten bewertet. Daraus resultiert jeweils eine Bewertung als "Buy", "Hold" oder "Sell". Diese 4 unterschiedlichen Einzelfaktoren führen dann zu einer konsolidierten Gesamteinschätzung der Aussichten für die Aktie.


1. Anleger: Saab wurde in den vergangenen zwei Wochen von den überwiegend privaten Nutzern in sozialen Medien als besonders positiv bewertet. Zu diesem Schluss kommt unsere Redaktion bei der Auswertung der diversen Kommentare und Wortmeldungen, die sich in den beiden vergangenen Wochen mit diesem Wert befasst haben. Darüber hinaus wurden in den vergangenen Tagen überwiegend positive Themen rund um den Wert angesprochen. Zusammengefasst sind wir der Auffassung, die Anleger-Stimmung auf dieser Ebene erlaubt daher die Einstufung "Buy". Deshalb erzeugt die Messung der Anleger-Stimmung insgesamt eine "Buy"-Einstufung.


2. Sentiment und Buzz: Die Auswertung der Rate der Stimmungsänderung sowie der Diskussionsintensität ergibt folgendes Bild: Während des vergangenen Monats verbesserte sich die Stimmungslage der Anleger zunehmend. Daher bewerten wir diesen Punkt mit "Buy". Schauen wir auf die Intensität der Diskussionen aus dem letzten Monat. Diese gibt Aufschluss darüber, ob eine Aktie tendenziell viel oder wenige Beachtung erfährt. Die Anleger diskutierten nicht bedeutend mehr oder weniger als sonst über das Unternehmen. Dies führt zu einem "Hold"-Rating. Damit erhält die Saab-Aktie ein "Buy"-Rating.


3. Technische Analyse: Der Durchschnitt des Schlusskurses der Saab-Aktie für die letzten 200 Handelstage liegt aktuell bei 261,25 SEK. Der letzte Schlusskurs (268.933 SEK) weicht somit +2,94 Prozent ab, was einer "Hold"-Bewertung aus charttechnischer Sicht entspricht. Schauen wir auf den Durchschnitt aus den letzten 50 Handelstagen. Auch für diesen Wert (270,48 SEK) liegt der letzte Schlusskurs nahe dem gleitenden Durchschnitt (-0,57 Prozent), somit erhält die Saab-Aktie auch für diesen ein "Hold"-Rating. Unterm Strich erhält erhält die Saab-Aktie damit für die einfache Charttechnik ein "Hold"-Rating.


Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Saab?


Wie wird sich Saab nach der Corona-Krise weiter entwickeln? Ist Ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur Saab Aktie.




 
19.10.20 , Aktiennews
Saab: Geht es jetzt los?
Die vorliegende Analyse beschäftigt sich mit der Aktie Saab, die im Segment "Luft- und Raumfahrt und Verteidigung" ...
01.10.20 , Aktiennews
Saab: Genau das was haben wir angekündigt
Die vorliegende Analyse beschäftigt sich mit der Aktie Saab, die im Segment "Luft- und Raumfahrt und Verteidigung" ...
29.09.20 , Aktiennews
Saab: Wer hätte das gedacht?
Für die Aktie Saab stehen per 29.09.2020, 23:49 Uhr 262.967 SEK zu Buche. Saab zählt zum Segment "Luft- ...