Suchen
Login
Anzeige:
Di, 15. Oktober 2019, 3:24 Uhr

Roche Genussscheine

WKN: 855167 / ISIN: CH0012032048

Seto: Was ist hier nur passiert?


25.03.19 06:01
Aktiennews

Der Kurs der Aktie Seto steht am 25.03.2019, 06:01 Uhr bei 0,03 . Der Titel wird der Branche "Gesundheitseinrichtungen" zugerechnet.

Um diesen Kurs zu bewerten, haben wir Seto einem mehrstufigen Analyseprozess unterzogen. Daraus resultieren Einschätzungen danach, ob Seto jeweils als "Buy", "Hold" bzw. "Sell" zu klassifizieren ist. Eine abschließende Konsolidierung dieser Einschätzungen ergibt die Gesamtbewertung.


1. Sentiment und Buzz: Das Internet kann Stimmungen verstärken oder sogar drehen. Je nach Diskussionsintensität, also der Anzahl von Wortbeiträgen in den sozialen Medien und der Häufigkeit und Tiefe der Stimmungsänderung ergeben sich neue Einschätzungen für Aktien. Bei Seto haben wir langfristig in Bezug auf die Diskussionintensität eine mittlere Aktivität gemessen und ordnen diesem Signal die Bewertung "Hold" zu. Die Rate der Stimmungsänderung weist kaum Änderungen auf. Wir kommen daher für das langfristige Stimmungsbild zum Gesamtergebnis "Hold".


2. Relative Strength Index: Um zu beurteilen, ob ein Wertpapier aktuell "überkauft" oder "überverkauft" ist können die Auf- und Abwärtsbewegungen über die Zeit in Relation gesetzt werden. Dies liefert den sogenannten Relative Strength Index (RSI), einen Indikator aus der technischen Analyse welcher im Finanzmarkt häufig eingesetzt wird. Wir bewerten nun Seto anhand des kurzfristigeren RSI der letzten 7 Tage sowie des etwas längerfristigen RSIs auf 25-Tage-Basis. Zunächst der 7-Tage-RSI: dieser liegt momentan bei 50 Punkten, was bedeutet, dass die Seto-Aktie weder überkauft noch -verkauft ist. Demzufolge erhält sie ein "Hold"-Rating. Nun zum RSI25: Im Gegensatz zum RSI der letzten 7 Handelstage ist Seto auf dieser Basis überkauft. Die somit abweichende Bewertung der Aktie für den 25-Tage-RSI ist daher ein "Sell"-Rating. Damit erhält Seto eine "Sell"-Bewertung für diesen Punkt unserer Analyse.


3. Technische Analyse: Die Seto ist mit einem Kurs von 0,03 inzwischen 0 Prozent vom gleitenden Durchschnitt der zurückliegenden 50 Tage, dem GD50, entfernt. Dies führt zur kurzfristigen Einschätzung "Hold". Auf Basis der vergangenen 200 Tage hingegen lautet die Einstufung "Sell", da die Distanz zum GD200 sich auf -40 Prozent beläuft. Insofern schätzen wir die Aktie aus charttechnischer Sicht für die beiden Zeiträume insgesamt als "Hold" ein.





 
Werte im Artikel
0,022 plus
0,00%
287,36 minus
-0,54%
12.10.19 , Motley Fool
Österreichische Post, Roche und Fielmann: 3 DACH [...]
Es gibt gewisse Aktien, die sind bekannter als andere. Speziell im Dunstkreis von Dividenden haben sich so beispielsweise ...
30.09.19 , Der Aktionär
Roche: Wirbel um Übernahme
Kulmbach (www.aktiencheck.de) - Roche-Analyse von "Der Aktionär": Michel Doepke vom Anlegermagazin ...
24.09.19 , Motley Fool
Mowi, Novo Nordisk und Roche: 3 Dividendenperlen, [...]
Viele Investoren neigen heutzutage dazu, in nachhaltige, gesunde und umweltfreundliche Projekte zu investieren. Auch ...