Suchen
Login
Anzeige:
Di, 23. Juli 2019, 10:59 Uhr

Pfizer

WKN: 852009 / ISIN: US7170811035

Pfizer: Es hat sich angekündigt und jetzt …


19.06.19 17:08
Aktiennews

An der Heimatbörse New York notiert Pfizer per 19.06.2019, 17:08 Uhr bei 43,25 USD. Pfizer zählt zum Segment "Arzneimittel".

Wie Pfizer derzeit einzuschätzen ist, ergibt sich aus einer mehrstufigen Analyse. Dabei haben wir 8 Kategorien ausgewählt, die jeweils zum Ergebnis "Buy", "Hold" oder "Sell" führen. Diese Ergebnisse werden schlussendlich zum Gesamtergebnis konsolidiert.


1. Anleger: Die Diskussionen rund um Pfizer auf Plattformen der sozialen Medien geben ein deutliches Signal zu den Einschätzungen und Stimmungen rund um den Titel wider. Derzeit häufen sich in den Kommentaren und Meinungen in den beiden vergangenen Wochen insgesamt die negativen Meinungen. Im Gegensatz dazu wurden in den vergangenen Tagen überwiegend positive Themen rund um den Wert angesprochen. Damit kommt unsere Redaktion zu dem Befund, das Unternehmen sei als "Hold" einzustufen. Schließlich lassen sich im zurückliegenden Zeitraum auf dieser Ebene auch drei Handelssignale ermitteln. Das Bild ergibt 3 Buy- und 0 Sell-Signal. Dieses Ergebnis führt letztlich zu einer Einstufung als "Buy" Aktie. Zusammengefasst ist die Redaktion somit der Auffassung, die Aktie von Pfizer sei bezogen auf die Anlegerstimmung mit "Hold" angemessen bewertet.


2. Relative Strength Index: Mithilfe des Relative Strength Index (RSI), einem Indikator aus der technischen Analyse, lässt sich eine Aussage treffen, ob ein Wertpapier "überkauft" oder "überverkauft" ist. Dazu werden die Auf- und Abwärtsbewegungen eines Basiswerts über die Zeit in Relation gesetzt. Schauen wir auf den RSI der letzten 7 Tage für die Pfizer-Aktie: der Wert beträgt aktuell 50. Demzufolge ist das Wertpapier weder überkauft noch -verkauft, wir vergeben somit ein "Hold"-Rating. Der RSI der letzten 25 Handelstage ist weniger volatil als der RSI7 und ergänzt unsere Analyse um eine längerfristigere Betrachtung. Pfizer ist auch auf 25-Tage-Basis weder überkauft noch -verkauft (Wert: 33,81). Deswegen bekommt die Aktie für den RSI25 ebenfalls eine "Hold"-Bewertung. Insgesamt liefert die Analyse der RSIs zu Pfizer damit ein "Hold"-Rating.


3. Analysteneinschätzung: Auf langfristiger Basis schätzen Analysten die Aktie der Pfizer als "Hold"-Titel ein. Denn von insgesamt 18 Analysten lagen diese Bewertungen vor: 7 Buy, 8 Hold, 0 Sell. Auch für den letzten Monat liegen qualifizierte Analysen vor. Dabei kam es zu 2 Buy, 1 Hold und 0 Sell-Einstufungen. Dies entspricht auf kurzfristiger Betrachtungsbasis für uns einer Gesamteinschätzung "Buy". Im Mittel erwarten die Analysten dabei ein Kursziel in Höhe von 46,07 USD. Daraus errechnet sich eine Erwartung in Höhe von 6,97 Prozent, da der Schlusskurs derzeit 43,07 USD beträgt, was einer "Buy"-Einstufung entspricht. Auf Basis aller Analystenschätzungen vergeben wir daher die Bewertung "Buy".



Ist Pfizer jetzt ein Kauf? Oder sollten Sie lieber direkt raus aus Pfizer?


Hier finden Sie die exklusive Pfizer Sonderanalyse mit der direkten Handlungsempfehlung für Sie als Investor.


Jetzt hier klicken und über diesen Link die charttechnische und fundamentale Einschätzung von Pfizer kostenlos sichern



 
22.07.19 , Aktiennews
Pfizer: Aufschrei, garantiert!
Für die Aktie Pfizer stehen per 22.07.2019, 21:26 Uhr 42.94 USD an der Heimatbörse New York zu Buche. Pfizer ...
18.07.19 , dpa-AFX
Hohe Nachfrage nach Gesundheitsdienstleistungen h [...]
NEW YORK (dpa-AFX) - Die Geschäfte des US-Gesundheitsdienstleisters und Krankenversicherers UnitedHealth laufen ...
13.07.19 , Motley Fool
Pfizer steht vor dem Umsatzeinbruch – trotzdem so [...]
Einige Investitionsentscheidungen scheinen echte Selbstläufer zu sein. Wenn man absehen kann, dass das Umsatzwachstum ...