Suchen
Login
Anzeige:
Di, 29. September 2020, 3:53 Uhr

National Grid

WKN: A2DQWX / ISIN: GB00BDR05C01

National Grid: DAS sind mal Neuigkeiten!


27.07.20 09:52
Aktiennews

Per 27.07.2020, 09:52 Uhr wird für die Aktie National Grid am Heimatmarkt London der Kurs von 911.27 GBP angezeigt. Das Papier zählt zur Branche "Multi-Hilfsprogramme".


National Grid haben wir in einer hausinternen Analyse nach den 8 bedeutendsten Faktoren auf Basis der aktuellen Daten bewertet. Daraus resultiert jeweils eine Bewertung als "Buy", "Hold" oder "Sell". Diese 8 unterschiedlichen Einzelfaktoren führen dann zu einer konsolidierten Gesamteinschätzung der Aussichten für die Aktie.


1. Branchenvergleich Aktienkurs: Die Aktie hat im vergangenen Jahr eine Rendite von 13,14 Prozent erzielt. Im Vergleich zu Aktien aus dem gleichen Sektor ("Versorgungsunternehmen") liegt National Grid damit 24,49 Prozent über dem Durchschnitt (-11,36 Prozent). Die mittlere jährliche Rendite für Wertpapiere aus der gleichen Branche "Multi-Dienstprogramme" beträgt -11,36 Prozent. National Grid liegt aktuell 24,49 Prozent über diesem Wert. Aufgrund der Überperformance bewerten wir die Aktie auf dieser Stufe insgesamt mit einem "Buy".


2. Dividende: Mit einer Dividendenrendite von 5,45 Prozent liegt National Grid 1,9 Prozent über dem Branchendurchschnitt. Die Branche "Multi-Dienstprogramme" besitzt eine durchschnittliche Dividendenrendite von 3,55. Die Aktie ist daher aus heutiger Sicht im Vergleich ein lukratives Investment und erhält von der Redaktion eine "Buy"-Bewertung.


3. Sentiment und Buzz: Maßstab für die Stimmung rund um Aktien ist neben den Analysen aus Bankhäusern auch das langfristige Stimmungsbild unter Investoren und Nutzern im Internet. Die Anzahl der Beiträge über einen längeren Zeitraum sowie die Änderung der Stimmung ergeben ein gutes langfristiges Bild über die Stimmungslage. Wir haben die Aktie von National Grid auf diese beiden Faktoren hin untersucht. Die Beitragsanzahl oder Diskussionsintensität zeigte dabei eine unterdurchschnittliche Aktivität, woraus sich unserer Meinung nach eine "Sell"-Bewertung erzeugen lässt. Die Rate der Stimmungsänderung für National Grid war eher gut, es ließ sich eine positive Änderung identifizieren. Dies entspricht einem "Buy"-Rating. Insofern geben wir der Aktie von National Grid bezüglich des langfristigen Stimmungsbildes die Note "Buy".


Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei National Grid?


Wie wird sich National Grid nach der Corona-Krise weiter entwickeln? Ist Ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur National Grid Aktie.




 
26.09.20 , Aktiennews
National Grid: Achtung, lieber Anleger!
Der National Grid-Kurs wird am 26.09.2020, 02:00 Uhr an der Heimatbörse London mit 854.6 GBP festgestellt. Das Papier ...
23.09.20 , Aktiennews
National Grid: Wie ernst sind DIESE Neuigkeiten?
Für die Aktie National Grid aus dem Segment "Multi-Hilfsprogramme" wird an der heimatlichen Börse ...
03.09.20 , UBS
UBS senkt Ziel für National Grid auf 920 Pence - [...]
ZÜRICH (dpa-AFX Analyser) - Die Schweizer Großbank UBS hat das Kursziel für National Grid von 980 auf ...