Suchen
Login
Anzeige:
Di, 15. Oktober 2019, 20:55 Uhr

Nanogate

WKN: A0JKHC / ISIN: DE000A0JKHC9

Nanogate: Kommt jetzt der Schock?


13.05.19 03:03
Aktiennews

Die vorliegende Analyse beschäftigt sich mit der Aktie Nanogate, die im Segment "Spezialchemikalien" geführt wird. Die Aktie notiert im Handel am 13.05.2019, 20:59 Uhr, an ihrer Heimatbörse Xetra mit 31,25 EUR.

Unser Analystenteam hat Nanogate auf Basis dieser Bewertung am Markt einer Analyse zugeführt. Insgesamt 7 Faktoren führen zu den einzelnen Einschätzungen als "Buy", "Hold" oder "Sell". Daraus wird im letzten Schritt eine Gesamteinschätzung ermittelt.


1. Relative Strength Index: Die technische Analyse betrachtet für Aktien auch das Verhältnis der Aufwärtsbewegungen und der Abwärtsbewegungen eines Kurses im Zeitablauf und zeichnet dies für einen Zeitraum von 7 Tagen im Relative Strength-Index auf. Anhand dieses sogenannten RSI ist die Nanogate aktuell mit dem Wert 46,51 weder überkauft noch -verkauft. Daher gilt für dieses Signal die Einstufung "Hold". Wird die relative Bewegung auf 25 Tage ausgedehnt (RSI25), ergibt sich für die Aktie ein Wert von 39,25. Dies gilt als Signal dafür, dass der Titel als weder überkauft noch -verkauft betrachtet wird. Dementsprechend lautet die Einstufung auf dieser Basis "Hold". Insgesamt resuliert daraus für die RSI die Einstufung "Hold".


2. Sentiment und Buzz: Zu den weichen Faktoren bei der Einschätzung einer Aktie zählt auch die langfristige Beobachtung der Kommunikation im Netz. Unter diesem Gesichtspunkt hat die Aktie von Nanogate für die vergangenen Monate folgendes Bild abgegeben: Die Diskussionsintensität, die sich vor allem durch die Häufigkeit der Wortbeiträge zeigt, hat dabei eine erhöhte Aktivität aufgewiesen. Daher erhält Nanogate für diesen Faktor die Einschätzung "Buy". Die sogenannte Rate der Stimmungsänderung weist kaum Änderungen auf. Dies ist gleichbedeutend mit einer "Hold"-Einstufung. Damit ist Nanogate insgesamt ein "Buy"-Wert.


3. Anleger: Ein Blick auf die Diskussion in Social Media zeigt folgendes Bild: Die Marktteilnehmer waren in den letzten Tagen grundsätzlich überwiegend positiv eingestellt gegenüber Nanogate. Die Diskussion drehte sich an allen betrachteten Tagen vor allem um positive Themen, es gab keine negative Diskussion zu verzeichnen. Die neuesten Nachrichten der vergangenen ein bis zwei Tage über das Unternehmen sind ebenfalls hauptsächlich positiv. Auf der Basis unserer Stimmungsanalyse erhält Nanogate daher eine "Buy"-Einschätzung. Insgesamt erhält Nanogate von der Redaktion für die Anlegerstimmung ein "Buy"-Rating.





 
07.10.19 , Aktiennews
Nanogate: Selbst wir haben nicht damit gerechnet
Der Nanogate-Kurs wird am 07.10.2019, 10:09 Uhr an der Heimatbörse Xetra mit 14.4 EUR festgestellt. Das Papier gehört ...
30.09.19 , Aktiennews
Nanogate: Was ist hier nur passiert?
Nanogate weist am 30.09.2019, 15:23 Uhr einen Kurs von 14.53 EUR an der Börse Xetra auf. Das Unternehmen wird unter ...
30.09.19 , SMC Research
Nanogate: Umfangreiches Effizienzprogramm in der [...]
Münster (www.aktiencheck.de) - Nanogate-Aktienanalyse von SMC Research: Dr. Adam Jakubowski, Aktienanalyst von ...