Suchen
Login
Anzeige:
Mi, 11. Dezember 2019, 23:53 Uhr

Legrand

WKN: A0JKB2 / ISIN: FR0010307819

Legrand: Das sind interessante Neuigkeiten!


19.07.19 20:43
Aktiennews

Legrand weist am 19.07.2019, 20:43 Uhr einen Kurs von 63.71 EUR an der Börse EN Paris auf. Das Unternehmen wird unter "Elektrische Komponenten und Ausrüstung" geführt.


Um diesen Kurs zu bewerten, haben wir Legrand einem mehrstufigen Analyseprozess unterzogen. Daraus resultieren Einschätzungen danach, ob Legrand jeweils als "Buy", "Hold" bzw. "Sell" zu klassifizieren ist. Eine abschließende Konsolidierung dieser Einschätzungen ergibt die Gesamtbewertung.


1. Technische Analyse: Der aktuelle Kurs der Legrand von 63,7867 EUR ist mit +6.22 Prozent Entfernung vom GD200 (60,05 EUR) aus Sicht der charttechnischen Bewertung ein "Buy"-Signal. Demgegenüber weist der GD50, der die mittlere Kursentwicklung aus 50 Tagen beziffert, einen Kurs von 62,49 EUR auf. Das bedeutet für den Aktienkurs, dass ein "Hold"-Signal vorliegt, da der Abstand +2.08 Prozent beträgt. Unter dem Strich wird der Kurs der Legrand-Aktie als "Buy" bewertet, wenn der Durchschnitt aus 50 und 200 Tagen als Grundlage herangezogen wird.


2. Relative Strength Index: Um zu beurteilen, ob ein Wertpapier aktuell "überkauft" oder "überverkauft" ist können die Auf- und Abwärtsbewegungen über die Zeit in Relation gesetzt werden. Dies liefert den sogenannten Relative Strength Index (RSI), einen Indikator aus der technischen Analyse welcher im Finanzmarkt häufig eingesetzt wird. Wir bewerten nun Legrand anhand des kurzfristigeren RSI der letzten 7 Tage sowie des etwas längerfristigen RSIs auf 25-Tage-Basis. Zunächst der 7-Tage-RSI: dieser liegt momentan bei 45,67 Punkten, was bedeutet, dass die Legrand-Aktie weder überkauft noch -verkauft ist. Demzufolge erhält sie ein "Hold"-Rating. Nun zum RSI25: Auch hier ist Legrand weder überkauft noch -verkauft (Wert: 46,92), somit erhält die Aktie auch für den RSI25 ein "Hold"-Rating. Damit erhält Legrand eine "Hold"-Bewertung für diesen Punkt unserer Analyse.


3. Sentiment und Buzz: Wesentliche Veränderungen bei der Stimmungslage oder der Kommunikationsfrequenz lassen präzise Rückschlüsse über das aktuelle Bild einer Aktie in den sozialen Medien zu. Bei Legrand konnte in den vergangenen vier Wochen eine Verschlechterung des Stimmungsbildes verzeichnet werden. Daher bewerten wir die Aktie herfür mit einem "Sell". Bei der Kommunikationsfrequenz konnte hingegen eine Zunahme registriert werden. D. h. in den letzten Wochen wurde vermehrt über das Unternehmen gesprochen. Insgesamt erhält Legrand auf dieser Stufe daher eine "Sell"-Rating.


Ist Legrand jetzt ein Kauf? Oder sollten Sie lieber direkt raus aus Legrand?


Hier finden Sie die exklusive Legrand Sonderanalyse mit der direkten Handlungsempfehlung für Sie als Investor.


Jetzt hier klicken und über diesen Link die charttechnische und fundamentale Einschätzung von Legrand kostenlos sichern



 
07.12.19 , Aktiennews
Legrand: Was DAS für die Zukunft bedeutet
Für die Aktie Legrand stehen per 07.12.2019, 01:00 Uhr 72.88 EUR an der Heimatbörse EN Paris zu Buche. Legrand ...
28.11.19 , Aktiennews
Legrand: Wieso ist diese Entwicklung SO wichtig?
Ein recht selten zu beobachtendes Bild prägt derzeit die Stimmung der Marktteilnehmer in Social Media hinsichtlich ...
17.11.19 , Aktiennews
Legrand: Nicht vergessen!
Für die Aktie Legrand aus dem Segment "Elektrische Komponenten und Ausrüstung" wird an der heimatlichen ...