Suchen
Login
Anzeige:
Sa, 15. August 2020, 16:38 Uhr

Legg Mason Emerging Markets Low Volatility High: Was wird sich hier jetzt tun?


15.04.19 06:29
Aktiennews

Legg Mason Emerging Markets Low Volatility High weist zum 12.04.2019 einen Kurs von 26,243 MXN an der BörseCboe BZX auf.

Um diesen Kurs zu bewerten, haben wir Legg Mason Emerging Markets Low Volatility High einem mehrstufigen Analyseprozess unterzogen. Daraus resultieren Einschätzungen danach, ob Legg Mason Emerging Markets Low Volatility High jeweils als "Buy", "Hold" bzw. "Sell" zu klassifizieren ist. Eine abschließende Konsolidierung dieser Einschätzungen ergibt die Gesamtbewertung.


1. Relative Strength Index: Ein prominentes Signal der technischen Analyse, der Relative Strength-Index, RSI, bezieht die Auf- und Abwärtsbewegungen von Kursen in einem Zeitraum von - musterhaft - 7 Tagen aufeinander. Bei einer Ausprägung zwischen 0 und 30 gilt ein Wert als „überverkauft“, bei 70 bis 100 als „überkauft“ und dazwischen als neutral. Der RSI der Legg Mason Emerging Markets Low Volatility High führt bei einem Niveau von 69,22 zur Einstufung "Hold". Der RSI25, bezogen auf einen Zeitraum von 25 Tagen, ist mit 54,8 ein Indikator für eine "Hold"-Einschätzung auf diesem Niveau. Damit stellt sich die Gesamteinschätzung auf "Hold".


2. Sentiment und Buzz: Maßstab für die Stimmung rund um Aktien ist neben den Analysen aus Bankhäusern auch das langfristige Stimmungsbild unter Investoren und Nutzern im Internet. Die Anzahl der Beiträge über einen längeren Zeitraum sowie die Änderung der Stimmung ergeben ein gutes langfristiges Bild über die Stimmungslage. Wir haben die Aktie von Legg Mason Emerging Markets Low Volatility High auf diese beiden Faktoren hin untersucht. Die Beitragsanzahl oder Diskussionsintensität zeigte dabei eine mittlere Aktivität, woraus sich unserer Meinung nach eine "Hold"-Bewertung erzeugen lässt. Die Rate der Stimmungsänderung für Legg Mason Emerging Markets Low Volatility High erfuhr in diesem Zeitraum kaum Änderungen. Dies entspricht einem "Hold"-Rating. Insofern geben wir der Aktie von Legg Mason Emerging Markets Low Volatility High bezüglich des langfristigen Stimmungsbildes die Note "Hold".


3. Technische Analyse: Auf Basis des gleitenden Durchschnittskurses ist die Legg Mason Emerging Markets Low Volatility High derzeit ein "Hold". Denn der GD200 des Wertes verläuft in Höhe von 27,03 MXN, womit der Kurs der Aktie (26,243 MXN) um -2,91 Prozent über diesem Trendsignal verläuft. Dies entspricht der Einstufung als "Hold". Auf Basis der vergangenen 50 Tage ergibt sich ein gleitender Durchschnittskurs (GD50) von 26,66 MXN. Dies wiederum entspricht aus Sicht des Aktienkurses selbst einer Abweichung von -1,56 Prozent. Damit ist die Aktie in diesem Zeitraum ein "Hold"-Wert. Insgesamt entspricht dies dem Rating "Hold".