Suchen
Login
Anzeige:
Sa, 26. September 2020, 1:32 Uhr

Julius Baer Group

WKN: A0YBDU / ISIN: CH0102484968

Julius Bär vollzieht Übernahme der ING Bank (Suisse)


15.01.10 08:55
aktiencheck.de

Zürich (aktiencheck.de AG) - Die Julius Bär Gruppe AG (ISIN CH0102484968 / WKN A0YBDU) gab am Freitag bekannt, dass sie die im Oktober 2009 angekündigte Übernahme der ING Bank (Suisse) S.A., einer vollständigen Tochter des niederländischen Allfinanzkonzerns ING Groep N.V. (ISIN NL0000303600 / WKN 881111), erfolgreich vollzieht. Die Integration der neuen Geschäftseinheiten verlaufe nach Plan.

Den Angaben zufolge stärkt die Übernahme der ING Bank (Suisse) S.A. (inklusive deren Töchter ING Bank (Monaco) SAM, ING Bank (Jersey) Ltd. und ING Fiduciary Services (Suisse) S.A.) das Geschäft von Julius Bär in der französisch sprechenden Schweiz signifikant und namentlich in Genf deutlich.

Wie weiter mitgeteilt wurde, ist die Fusion der ING Bank (Suisse) S.A. mit der Bank Julius Bär & Co. AG für den 1. März 2010 geplant. Danach würden sämtliche übernommenen Einheiten unter der Marke Julius Bär auftreten. Die technische Integration werde voraussichtlich im Sommer 2010 abgeschlossen sein.

Die Aktie von Julius Bär schloss gestern bei 37,96 Schweizer Franken (+3,60 Prozent). (15.01.2010/ac/n/a)



 
Werte im Artikel
5,87 minus
-0,86%
45,03 minus
-2,87%
25.09.20 , dpa-AFX
ROUNDUP 2: Schweizer Bank Julius Bär muss DDR [...]
(neu: Details) ZÜRICH (dpa-AFX) - Die Schweizer Bank Julius Bär muss auf Schweizer Konten gelandetes ...
25.09.20 , dpa-AFX
ROUNDUP: Schweizer Bank Julius Bär muss DDR-V [...]
ZÜRICH (dpa-AFX) - Die Schweizer Bank Julius Bär muss auf Schweizer Konten gelandetes einstiges DDR-Vermögen ...
25.09.20 , dpa-AFX
Schweizer Bank Julius Bär muss DDR-Vermögen z [...]
ZÜRICH (dpa-AFX) - Die Schweizer Bank Julius Bär muss auf Schweizer Konten gelandetes einstiges DDR-Vermögen ...