Suchen
Login
Anzeige:
Fr, 14. August 2020, 16:24 Uhr

Eagle Bancorp Montana, Inc.

WKN: / ISIN: US26942G1004

Perennial Energy: Grund zur Sorge?


24.07.20 23:43
Aktiennews

Perennial Energy weist am 24.07.2020, 23:43 Uhr einen Kurs von 3.67 HKD an der Börse Hong Kong auf. Das Unternehmen wird unter "Kohle & Brennstoffe" geführt.


In einem komplexen Analyseprozess haben Analysten unseres Hauses Perennial Energy auf Basis von insgesamt 7 Bewertungskriterien eingeschätzt. Sämtliche Einzelkriterien führen zu einer Einstufung als "Buy", "Hold" oder "Sell". Daraus errechnet sich in der abschließenden Gesamtbetrachtung eine generelle Einstufung der Aktie.


1. Branchenvergleich Aktienkurs: Im Vergleich zur durchschnittlichen Jahresperformance von Aktien aus dem gleichen Sektor ("Energie") liegt Perennial Energy mit einer Rendite von 135,65 Prozent mehr als 141 Prozent darüber. Die "Öl Gas & Kraftstoffverbrauch"-Branche kommt auf eine mittlere Rendite in den vergangenen 12 Monaten von -5,39 Prozent. Auch hier liegt Perennial Energy mit 141,04 Prozent deutlich darüber. Diese sehr gute Entwicklung der Aktie im vergangenen Jahr führt zu einem "Buy"-Rating in dieser Kategorie.


2. Fundamental: Das Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) ist eine wichtige Kennzahl zur Beurteilung der Ertragskraft und -entwicklung eines Unternehmens im Vergleich zu einem oder mehreren anderen. Bei Perennial Energy beträgt das aktuelle KGV 24,33. Vergleichbare Unternehmen aus der Branche "Öl Gas & Kraftstoffverbrauch" haben im Durchschnitt ein KGV von 53,88. Perennial Energy ist aus fundamentalen Gesichtspunkten damit Stand heute unterbewertet. Die Aktie erhält von der Redaktion in dieser Kategorie daher eine "Buy"-Einschätzung.


3. Relative Strength Index: Um zu beurteilen, ob ein Wertpapier aktuell "überkauft" oder "überverkauft" ist können die Auf- und Abwärtsbewegungen über die Zeit in Relation gesetzt werden. Dies liefert den sogenannten Relative Strength Index (RSI), einen Indikator aus der technischen Analyse welcher im Finanzmarkt häufig eingesetzt wird. Wir bewerten nun Perennial Energy anhand des kurzfristigeren RSI der letzten 7 Tage sowie des etwas längerfristigen RSIs auf 25-Tage-Basis. Zunächst der 7-Tage-RSI: dieser liegt momentan bei 9,64 Punkten, was bedeutet, dass die Perennial Energy-Aktie überverkauft ist. Demzufolge erhält sie ein "Buy"-Rating. Nun zum RSI25: Auch hier ist Perennial Energy überverkauft (Wert: 26,02), somit erhält die Aktie auch für den RSI25 ein "Buy"-Rating. Damit erhält Perennial Energy eine "Buy"-Bewertung für diesen Punkt unserer Analyse.


Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Perennial Energy?


Wie wird sich Perennial Energy nach der Corona-Krise weiter entwickeln? Ist Ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur Perennial Energy Aktie.




 
Werte im Artikel
148,75 plus
+0,51%
17,40 minus
-0,57%
2,88 minus
-3,36%
10.08.20 , Aktiennews
Eagle Montana: Was wird das noch werden?
Für die Aktie Eagle Montana stehen per 10.08.2020, 05:58 Uhr 16.78 USD an der Heimatbörse NASDAQ GM zu Buche. ...
26.07.20 , Aktiennews
Eagle Montana: Lohnt sich das?
Eagle Montana weist am 26.07.2020, 07:50 Uhr einen Kurs von 15.26 USD an der Börse NASDAQ GM auf. Das Unternehmen ...
19.06.20 , Aktiennews
Eagle Montana: Das gibt’s ja gar nicht!
Per 19.06.2020, 07:07 Uhr wird für die Aktie Eagle Montana am Heimatmarkt NASDAQ GM der Kurs von 17.28 USD angezeigt. ...