Suchen
Login
Anzeige:
Fr, 14. August 2020, 17:19 Uhr

Jinkosolar Holdings Company Limited

WKN: A0Q87R / ISIN: US47759T1007

JinkoSolar: Kommt jetzt der Hammer?


15.06.20 11:47
Aktiennews

An der Heimatbörse New York notiert JinkoSolar per 15.06.2020, 02:00 Uhr bei 17.85 USD. JinkoSolar zählt zum Segment "Halbleiter".


Unsere Analysten haben JinkoSolar nach 7 Kriterien bewertet. Dabei definiert jedes Kriterium eine "Buy", "Hold" oder "Sell"-Einschätzung. Die Gesamteinschätzung resultiert aus den Einzelergebnissen dieser Analyse.


1. Relative Strength Index: Ein prominentes Signal der technischen Analyse, der Relative Strength-Index, RSI, bezieht die Auf- und Abwärtsbewegungen von Kursen in einem Zeitraum von - musterhaft - 7 Tagen aufeinander. Bei einer Ausprägung zwischen 0 und 30 gilt ein Wert als „überverkauft“, bei 70 bis 100 als „überkauft“ und dazwischen als neutral. Der RSI der JinkoSolar führt bei einem Niveau von 41,42 zur Einstufung "Hold". Der RSI25, bezogen auf einen Zeitraum von 25 Tagen, ist mit 43,79 ein Indikator für eine "Hold"-Einschätzung auf diesem Niveau. Damit stellt sich die Gesamteinschätzung auf "Hold".


2. Sentiment und Buzz: Starke positive oder negative Ausschläge in der Internet-Kommunikation lassen sich mit unserer Analyse präzise und frühzeitig erkennen. Die Stimmung hat sich für JinkoSolar in den vergangenen Wochen jedoch deutlich verbessert. Die Aktie bekommt von uns dafür eine "Buy"-Bewertung. Die Diskussionsstärke misst die Aufmerksamkeit der Marktteilnehmer in den sozialen Medien. Für JinkoSolar haben unsere Programme in den letzten vier Wochen eine erhöhte Aktivität gemessen. Dies deutet auf ein gestiegenes Interesse der Marktteilnehmer für diese Aktie hin. JinkoSolar bekommt dafür eine "Buy"-Bewertung. Insgesamt wird die Aktie auf dieser Stufe daher mit einem "Buy" bewertet.


3. Branchenvergleich Aktienkurs: JinkoSolar erzielte in den vergangenen 12 Monaten eine Performance von -22,83 Prozent. Ähnliche Aktien aus der "Halbleiter- und Halbleiterausrüstung"-Branche sind im Durchschnitt um 12,43 Prozent gestiegen, was eine Underperformance von -35,25 Prozent im Branchenvergleich für JinkoSolar bedeutet. Der "Informationstechnologie"-Sektor hatte eine mittlere Rendite von 14,19 Prozent im letzten Jahr. JinkoSolar lag 37,01 Prozent unter diesem Durchschnittswert. Die Unterperformance sowohl im Branchen- als auch im Sektorvergleich führt zu einem "Sell"-Rating in dieser Kategorie.


Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei JinkoSolar?


Wie wird sich JinkoSolar nach der Corona-Krise weiter entwickeln? Ist Ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur JinkoSolar Aktie.




 
08.08.20 , Aktiennews
Jinkosolar: Wie wird der Markt DARAUF reagieren [...]
Die vorliegende Analyse beschäftigt sich mit der Aktie Jinkosolar, die im Segment "Halbleiter" geführt ...
07.08.20 , Motley Fool
Solaraktien vor neuem Boom? Darum sind Photovolt [...]
Der große Solarboom an den Börsen liegt schon 13 Jahre zurück. Seither machten die meisten Anleger mit ...
28.07.20 , Aktiennews
Jinkosolar: Wie wird der Markt DARAUF reagieren [...]
Jinkosolar, ein Unternehmen aus dem Markt "Halbleiter", notiert aktuell (Stand 19:28 Uhr) mit 19.79 USD sehr ...