Suchen
Login
Anzeige:
Mi, 23. September 2020, 12:34 Uhr

Invesco

WKN: A0M6U7 / ISIN: BMG491BT1088

InfasSollten Anleger sich jetzt Sorgen machen, ?


14.08.20 13:45
Aktiennews

Der Infas-Kurs wird am 14.08.2020, 13:45 Uhr an der Heimatbörse Frankfurt mit 2.8 EUR festgestellt. Das Papier gehört zum Segment "Telekommunikationsdienste".


Unser Analystenteam hat Infas auf Basis dieser Bewertung am Markt einer Analyse zugeführt. Insgesamt 7 Faktoren führen zu den einzelnen Einschätzungen als "Buy", "Hold" oder "Sell". Daraus wird im letzten Schritt eine Gesamteinschätzung ermittelt.


1. Relative Strength Index: Wer die Dynamik eines Aktienkurses bewerten will, kann auf den prominenten Relative Strength-Index zurückgreifen, den RSI. Hiernach wird für einen Zeitraum von 7 Tagen (oder für 25 Tage als RSI25) das Verhältnis von Auf- und Abwärtsbewegungen auf einen Abstand von 0 bis 100 normiert. Der Infas-RSI ist mit einer Ausprägung von 42,86 Grundlage für die Bewertung als "Hold". Der RSI25 beläuft sich auf 61,22, woraus für 25 Tage eine Einstufung als "Hold" resultiert. Dieses Gesamtbild führt zu einem Rating "Hold".


2. Fundamental: Das aktuelle Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) von Infas liegt bei einem Wert von 18,37. Die Aktie liegt damit im Vergleich zu Werten aus der Branche "" (KGV von 36,83) unter dem Durschschnitt (ca. 50 Prozent). Aus Sicht fundamentaler Kriterien ist Infas damit unterbewertet und erhält folglich eine "Buy"-Bewertung auf dieser Stufe.


3. Technische Analyse: Die 200-Tage-Linie (GD200) der Infas verläuft aktuell bei 3,3 EUR. Damit erhält die Aktie die Einstufung "Sell", insofern der Aktienkurs selbst bei 2,8 EUR aus dem Handel ging und damit einen Abstand von -15,15 Prozent aufgebaut hat. Anders ist das Verhältnis gegenüber dem gleitenden Durchschnittskurs der zurückliegenden 50 Tage. Der GD50 hat derzeit ein Niveau von 2,93 EUR angenommen. Dies wiederum entspricht für die Infas-Aktie der aktuellen Differenz von -4,44 Prozent und damit einem "Hold"-Signal. Der Gesamtbefund auf Basis der beiden Zeiträume lautet demnach "Hold".


Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Infas?


Wie wird sich Infas nach der Corona-Krise weiter entwickeln? Ist Ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur Infas Aktie.




 
Werte im Artikel
27,52 plus
+0,79%
8,52 plus
0,00%
3,20 minus
-1,84%
11:51 , Aktiennews
Invesco Db Gold: Was tun?
Für die Aktie Invesco Db Gold stehen per 23.09.2020, Uhr 57.3 USD an der Heimatbörse NYSE Arca zu Buche.Unsere ...
11:38 , Aktiennews
Invesco S&p Midcap Low Volatility: Lohnt sich die [...]
Die vorliegende Analyse beschäftigt sich mit der Aktie Invesco S&p Midcap Low Volatility. Die Aktie notiert im Handel ...
11:08 , Aktiennews
Invesco S&p 500 Pure Growth: So könnte es weit [...]
Invesco S&p 500 Pure Growth notiert aktuell (Stand Uhr) mit 138.73 USD unverändert, die Heimatbörse des Unternehmens ...