Suchen
Login
Anzeige:
Di, 29. September 2020, 17:04 Uhr

Hornbach Holding

WKN: 608340 / ISIN: DE0006083405

Hornbach verkauft ab 2020 kein Feuerwerk mehr


12.12.19 17:13
dpa-AFX

BORNHEIM (dpa-AFX) - Die Baumarktkette Hornbach mit Sitz im pfälzischen Bornheim wird ab kommendem Jahr keine Silvesterböller mehr verkaufen.

In den 96 deutschen und 14 österreichischen Märkten gingen 2019 letztmals Feuerwerksartikel über den Ladentisch, wie das Unternehmen am Donnerstag auf Anfrage mitteilte. In den anderen sieben europäischen Regionen seien diese Artikel schon jetzt nicht mehr erhältlich. Dies sei ein Beitrag zum Tier- und Umweltschutz. Feuerwerksartikel zählten auch nicht zur Kernkompetenz als Bau- und Gartenmarkt. Wieviel Umsatz auf Feuerwerksartikel entfällt, teilte Hornbach nicht mit.



Andere Handelsketten haben ähnliche Entscheidungen getroffen. In Bauhaus-Märkten soll das Böller-Sortiment etwa 2020 unter dem Aspekt der Nachhaltigkeit überarbeitet werden. Im Lebensmittelhandel verzichten bereits in diesem Jahr einige Filialen von Edeka und Rewe auf Silvesterartikel./chs/DP/fba







 
16:18 , Der Aktionär
HORNBACH Holding-Aktie klettert auf den höchste [...]
Kulmbach (www.aktiencheck.de) - HORNBACH Holding-Aktienanalyse von "Der Aktionär": Andreas Deutsch ...
13:19 , dpa-AFX
AKTIEN IM FOKUS: Hornbach Baumarkt und Holdin [...]
FRANKFURT (dpa-AFX Broker) - Die Aktien von Hornbach Baumarkt und die ihrer Muttergesellschaft Hornbach Holding ...
13:05 , dpa-AFX
ROUNDUP: Hornbach wird etwas optimistischer - A [...]
BORNHEIM (dpa-AFX) - Die Baumarkt-Gruppe Hornbach wird aufgrund der anhaltend hohen Kundennachfrage etwas optimistischer. ...