Suchen
Login
Anzeige:
So, 9. August 2020, 22:52 Uhr

Heron Therapeutics

WKN: A1XB6K / ISIN: US4277461020

Heron Therapeutics: Damit hat das Unternehmen nicht gerechnet


30.06.20 22:42
Aktiennews

Für die Aktie Heron Therapeutics aus dem Segment "Biotechnologie" wird an der heimatlichen Börse NASDAQ CM am 30.06.2020, 22:42 Uhr, ein Kurs von 14.26 USD geführt.


Um diesen Kurs zu bewerten, haben wir Heron Therapeutics einem mehrstufigen Analyseprozess unterzogen. Daraus resultieren Einschätzungen danach, ob Heron Therapeutics jeweils als "Buy", "Hold" bzw. "Sell" zu klassifizieren ist. Eine abschließende Konsolidierung dieser Einschätzungen ergibt die Gesamtbewertung.


1. Branchenvergleich Aktienkurs: Im Vergleich zur durchschnittlichen Jahresperformance von Aktien aus dem gleichen Sektor ("Gesundheitspflege") liegt Heron Therapeutics mit einer Rendite von -21,62 Prozent mehr als 33 Prozent darunter. Die "Biotechnologie"-Branche kommt auf eine mittlere Rendite in den vergangenen 12 Monaten von 11,36 Prozent. Auch hier liegt Heron Therapeutics mit 32,99 Prozent deutlich darunter. Diese Entwicklung der Aktie im vergangenen Jahr führt zu einem "Sell"-Rating in dieser Kategorie.


2. Sentiment und Buzz: Bei Heron Therapeutics konnte in den letzten Wochen keine wesentliche Veränderung des Stimmungsbildes feststellt werden. Eine Änderung des Stimmungsbildes kommt zustande, wenn die Masse der Marktteilnehmer in den sozialen Medien, die die Grundlage dieser Auswertung bilden, eine Tendenz hin zu besonders positiven oder negativen Themen hat. Da bei Heron Therapeutics in diesem Punkt keine Auffälligkeiten registriert wurden, bewerten wir dieses Kriterium mit "Hold". In Bezug auf die Stärke der Diskussion oder anders ausgedrückt, die Veränderung der Anzahl der Beiträge, war dagegen eine höhere Aufmerksamkeit über das Unternehmen feststellbar. Dies honorieren wir mit einer "Buy"-Bewertung. Zusammengefasst bekommt Heron Therapeutics für diese Stufe daher ein "Buy".


3. Anleger: Die Stimmungslage in sozialen Netzwerken war in den vergangenen Tagen überwiegend positiv. An 12 Tagen war die Diskussion vor allem von positiven Themen geprägt, während an einem Tag die negative Kommunikation überwog. In den vergangenen Tagen unterhielten sich die Anleger jedoch verstärkt über negative Themen in Bezug auf das Unternehmen Heron Therapeutics. Als Resultat bewertet die Redaktion die Aktie mit einem "Hold". Zusammengefasst ergibt sich dadurch für das Anleger-Sentiment eine "Hold"-Einschätzung.


Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Heron Therapeutics?


Wie wird sich Heron Therapeutics nach der Corona-Krise weiter entwickeln? Ist Ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur Heron Therapeutics Aktie.




 
29.07.20 , Aktiennews
Heron Therapeutics: Tut sie es noch ein Mal?
Per 29.07.2020, 11:06 Uhr wird für die Aktie Heron Therapeutics am Heimatmarkt NASDAQ CM der Kurs von 16.73 USD ...
16.07.20 , Aktiennews
Heron Therapeutics: Wo soll das nur hinführen?
Der Kurs der Aktie Heron Therapeutics steht am 16.07.2020, 16:59 Uhr an der heimatlichen Börse NASDAQ CM bei 17.16 ...
30.06.20 , Aktiennews
Heron Therapeutics: Damit hat das Unternehmen nic [...]
Für die Aktie Heron Therapeutics aus dem Segment "Biotechnologie" wird an der heimatlichen Börse ...