Suchen
Login
Anzeige:
Mi, 12. August 2020, 12:17 Uhr

GI: Aktienanalyse vom 02.07.2018


02.07.18 18:50
Aktiennews

Am 29.06.2018 ging die Aktie GI an ihrem Heimatmarkt Shenzhen mit dem Kurs von 20,28 CNY aus dem Handel. Das Unternehmen gehört zum Segment "Öl & Gas Ausrüstung & Dienstleistungen".


Die Aussichten für GI haben wir anhand 6 bedeutender Kategorien analysiert. Für jede Kategorie erhält die Aktie eine Teilbewertung. Die Ergebnisse führen in einer Gesamtbetrachtung zur Einstufung als "Buy", "Hold" bzw. "Sell".


1. Relative Strength Index: Wer die Dynamik eines Aktienkurses bewerten will, kann auf den prominenten Relative Strength-Index zurückgreifen, den RSI. Hiernach wird für einen Zeitraum von 7 Tagen (oder für 25 Tage als RSI25) das Verhältnis von Auf- und Abwärtsbewegungen auf einen Abstand von 0 bis 100 normiert. Der GI-RSI ist mit einer Ausprägung von 43,65 Grundlage für die Bewertung als "Hold". Der RSI25 beläuft sich auf 70,99, woraus für 25 Tage eine Einstufung als "Sell" resultiert. Dieses Gesamtbild führt zu einem Rating "Sell".


2. Branchenvergleich Aktienkurs: Die Aktie hat im vergangenen Jahr eine Rendite von -1,65 Prozent erzielt. Im Vergleich zu Aktien aus dem gleichen Sektor ("Industrials") liegt GI damit 4,21 Prozent unter dem Durchschnitt (2,56 Prozent). Die mittlere jährliche Rendite für Wertpapiere aus der gleichen Branche "Machinery" beträgt 2,56 Prozent. GI liegt aktuell 4,21 Prozent unter diesem Wert. Aufgrund der Unterperformance bewerten wir die Aktie auf dieser Stufe insgesamt mit einem "Sell".


3. Anleger: Die Anleger-Stimmung bei GI in den Diskussionsforen und Meinungsspalten der sozialen Medien ist insgesamt besonders positiv. Dies zeigt sich in den Äußerungen und Meinungen der vergangenen beiden Wochen, die wir für Sie ausgewertet haben, um einen weiteren Bewertungsfaktor für die Aktie zu gewinnen. Dabei zeigte sich, dass in den vergangenen Tagen insbesondere positive Themen bei den Diskussionen im Mittelpunkt standen, womit der Titel insgesamt die Einschätzung "Buy" erhält. Damit errechnet sich unserer Einschätzung nach zum Punkt Anleger-Stimmung insgesamt ein "Buy".