Suchen
Login
Anzeige:
Mi, 18. September 2019, 9:24 Uhr

Friwo

WKN: 620110 / ISIN: DE0006201106

Friwo: Alles unter Kontrolle?


28.07.19 20:13
Aktiennews

Friwo, ein Unternehmen aus dem Markt "Elektrische Komponenten und Ausrüstung", notiert aktuell (Stand 11:50 Uhr) mit 25 EUR beinahe unverändert (0 Prozent), die Heimatbörse des Unternehmens ist Xetra.


Unser Analystenteam hat Friwo auf Basis dieser Bewertung am Markt einer Analyse zugeführt. Insgesamt 7 Faktoren führen zu den einzelnen Einschätzungen als "Buy", "Hold" oder "Sell". Daraus wird im letzten Schritt eine Gesamteinschätzung ermittelt.


1. Sentiment und Buzz: Einen wichtigen Beitrag zur Einschätzung einer Aktie liefert auch längerfristige Betrachtung der Kommunikation im Internet. Dabei haben wir für die Bewertung sowohl das Kriterium der Diskussionsintensität, also der Häufigkeit der Meldungen sowie die Rate der Stimmungsänderung betrachtet. Friwo zeigte bei dieser Analyse interessante Ausprägungen. Die Diskussionsintensität ist durchschnittlich, da eine normale Aktivität zu sehen ist. Daraus ergibt sich eine "Hold"-Einschätzung. Die Rate der Stimmungsänderung zeigt indes kaum Änderungen. Daraus leitet die Redaktion wiederum eine "Hold"-Bewertung ab. Unter dem Strich ergibt sich daher eine "Hold"-Einstufung.


2. Anleger: Die Grundlage des Anleger-Sentiments sind Diskussionen und Interaktionen von Marktteilnehmern in sozialen Medien rund um den Aktienmarkt. Über Friwo wurde in den letzten zwei Wochen besonders negativ diskutiert. An drei Tagen zeigte das Stimmungsbarometer auf rot, positve Diskussionen konnten nicht aufgezeichnet werden. Größtenteils neutral eingestellt waren die Anleger an insgesamt zwei Tagen. In den vergangenen ein, zwei Tagen sind es ebenfalls vor allem negative Themen, für die sich die Anleger interessieren. Aufgrund dieses Stimmungsbildes bekommt die Aktie heute eine "Sell"-Einschätzung. Dadurch erhält Friwo auf der Basis des Anleger-Stimmungsbarometers insgesamt eine "Sell"-Bewertung.


3. Relative Strength Index: Der Relative-Stärke-Index (auch Relative Strength Index, abgekürzt RSI) wird in der technischen Analyse verwendet um einzuschäten, ob ein Titel überkauft oder überverkauft ist. Überkaufte Titel könnten demzufolge kurzfristig eher Kursrücksetzer sehen während bei überverkauften Titeln eher Kursgewinne möglich sind. Für diesen Punkt der Analyse ziehen wir den RSI auf 7- und auf 25-Tage-Basis für Friwo heran. Zunächst der RSI7: dieser liegt aktuell bei 92,86 Punkten, zeigt also an, dass Friwo überkauft ist. Damit erhält das Wertpapier eine "Sell"-Bewertung für den 7-Tage-RSI. Der 25-Tage-RSI schwankt weniger stark im Vergleich. Der RSI25 liegt bei 68,42, was bedeutet, dass Friwo hier weder überkauft noch -verkauft ist, im Gegensatz zum RSI7. Das Wertpapier wird somit abweichend als "Hold" eingestuft. Zusammen erhält das Friwo-Wertpapier damit ein "Sell"-Rating in diesem Abschnitt.


Ist Friwo jetzt ein Kauf? Oder sollten Sie lieber direkt raus aus Friwo?


Hier finden Sie die exklusive Friwo Sonderanalyse mit der direkten Handlungsempfehlung für Sie als Investor.


Jetzt hier klicken und über diesen Link die charttechnische und fundamentale Einschätzung von Friwo kostenlos sichern



 
08.08.19 , dpa-AFX
DGAP-News: FRIWO AG: FRIWO legt im Übergan [...]
FRIWO AG: FRIWO legt im Übergangsjahr 2019 Grundlagen für profitables Wachstum - erstes Halbjahr im Zeichen ...
28.07.19 , Aktiennews
Friwo: Alles unter Kontrolle?
Friwo, ein Unternehmen aus dem Markt "Elektrische Komponenten und Ausrüstung", notiert aktuell (Stand ...
17.07.19 , dpa-AFX
DGAP-News: FRIWO AG: FRIWO passt die wirtsc [...]
FRIWO AG: FRIWO passt die wirtschaftlichen Erwartungen an das Geschäftsjahr 2019 an ^ DGAP-News: FRIWO ...