Suchen
Login
Anzeige:
Mi, 12. August 2020, 11:48 Uhr

Forsys Metals

WKN: A0ETPA / ISIN: CA34660G1046

Forsys Metals: Kann es das wirklich schon gewesen sein?


15.06.20 01:55
Aktiennews

Forsys Metals, ein Unternehmen aus dem Markt "Kohle & Brennstoffe", notiert aktuell (Stand 01:55 Uhr) mit 0.14 CAD deutlich im Minus (-1.19 Prozent), die Heimatbörse des Unternehmens ist Toronto.


Auf Basis von insgesamt 5 Bewertungskriterien haben wir eine Einschätzung zum aktuellen Niveau für Forsys Metals entwickelt. Auf jeder Stufe erhält das Unternehmen die Bewertung "Buy", "Hold" bzw. "Sell". Daraus resultiert in einer abschließenden Gewichtung die Gesamtnote.


1. Technische Analyse: Die Forsys Metals ist mit einem Kurs von 0,14 CAD inzwischen -12,5 Prozent vom gleitenden Durchschnitt der zurückliegenden 50 Tage, dem GD50, entfernt. Dies führt zur kurzfristigen Einschätzung "Sell". Auf Basis der vergangenen 200 Tage hingegen lautet die Einstufung "Hold", da die Distanz zum GD200 sich auf 0 Prozent beläuft. Insofern schätzen wir die Aktie aus charttechnischer Sicht für die beiden Zeiträume insgesamt als "Hold" ein.


2. Sentiment und Buzz: Maßstab für die Stimmung rund um Aktien ist neben den Analysen aus Bankhäusern auch das langfristige Stimmungsbild unter Investoren und Nutzern im Internet. Die Anzahl der Beiträge über einen längeren Zeitraum sowie die Änderung der Stimmung ergeben ein gutes langfristiges Bild über die Stimmungslage. Wir haben die Aktie von Forsys Metals auf diese beiden Faktoren hin untersucht. Die Beitragsanzahl oder Diskussionsintensität zeigte dabei eine mittlere Aktivität, woraus sich unserer Meinung nach eine "Hold"-Bewertung erzeugen lässt. Die Rate der Stimmungsänderung für Forsys Metals blieb gering, es ließen sich kaum Änderungen identifizieren. Dies entspricht einem "Hold"-Rating. Insofern geben wir der Aktie von Forsys Metals bezüglich des langfristigen Stimmungsbildes die Note "Hold".


3. Relative Strength Index: Der Relative Strength Index (kurz: RSI) setzt die Auf- und Abwärtsbewegungen eines Basiswerts über die Zeit in Relation und ist damit ein guter Indikator für überkaufte oder unterkaufte Titel. Der RSI der letzten 7 Tage für die Forsys Metals-Aktie hat einen Wert von 60, Auf dieser Basis ist die Aktie damit weder überkauft noch -verkauft und erhält eine "Hold"-Bewertung. Wir vergleichen den 7-Tage-RSI nun mit dem Wert des RSI auf 25-Tage Basis (61,54). Forsys Metals ist auch auf 25-Tage-Basis weder überkauft noch -verkauft (Wert: 61,54). Deswegen bekommt die Aktie für den RSI25 ebenfalls eine "Hold"-Bewertung. In Summe ergibt sich daher nach RSI-Bewertung ein "Hold"-Rating für Forsys Metals.


Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Forsys Metals?


Wie wird sich Forsys Metals nach der Corona-Krise weiter entwickeln? Ist Ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur Forsys Metals Aktie.




 
11.08.20 , Aktiennews
Forsys Metals: Geht es jetzt los?
An der Börse Toronto notiert die Aktie Forsys Metals am 11.08.2020, 01:23 Uhr, mit dem Kurs von 0.18 CAD. Die Aktie ...
04.08.20 , Aktiennews
Forsys Metals: Ist dies wirklich Ihr Geld wert?
Die vorliegende Analyse beschäftigt sich mit der Aktie Forsys Metals, die im Segment "Kohle & Brennstoffe" ...
26.07.20 , Aktiennews
Forsys Metals: War das hier wirklich zuzutrauen?
Forsys Metals weist am 26.07.2020, 09:16 Uhr einen Kurs von 0.185 CAD an der Börse Toronto auf. Das Unternehmen ...