Suchen
Login
Anzeige:
Di, 22. September 2020, 19:45 Uhr

Diagnos

WKN: A0M8ZJ / ISIN: CA2524422078

Diagnos: Was kann da noch kommen?


13.02.19 10:09
Aktiennews

Der Kurs der Aktie Diagnos stand am 12.02.2019 zum Schluss an der heimatlichen Börse Venture bei 0,03 CAD. Der Titel wird der Branche "Gesundheitstechnologie" zugerechnet.

Um diesen Kurs zu bewerten, haben wir Diagnos einem mehrstufigen Analyseprozess unterzogen. Daraus resultieren Einschätzungen danach, ob Diagnos jeweils als "Buy", "Hold" bzw. "Sell" zu klassifizieren ist. Eine abschließende Konsolidierung dieser Einschätzungen ergibt die Gesamtbewertung.


1. Relative Strength Index: Die technische Analyse betrachtet für Aktien auch das Verhältnis der Aufwärtsbewegungen und der Abwärtsbewegungen eines Kurses im Zeitablauf und zeichnet dies für einen Zeitraum von 7 Tagen im Relative Strength-Index auf. Anhand dieses sogenannten RSI ist die Diagnos aktuell mit dem Wert 100 überkauft. Daher gilt für dieses Signal die Einstufung "Sell". Wird die relative Bewegung auf 25 Tage ausgedehnt (RSI25), ergibt sich für die Aktie ein Wert von 100. Dies gilt als Signal dafür, dass der Titel als überkauft betrachtet wird. Dementsprechend lautet die Einstufung auf dieser Basis "Sell". Insgesamt resuliert daraus für die RSI die Einstufung "Sell".


2. Technische Analyse: Trendfolgende Indikatoren sollen anzeigen, ob sich ein Wertpapier gerade in einem Auf- oder Abwärtstrend befindet (s. Wikipedia). Der gleitende Durchschnitt ist ein solcher Indikator, wir betrachten hier den 50- und 200-Tages-Durchschnitt. Zunächst werfen wir einen Blick auf den längerfristigeren Durchschnitt der letzten 200 Handelstage. Für die Diagnos-Aktie beträgt dieser aktuell 0,06 CAD. Der letzte Schlusskurs (0,03 CAD) liegt damit deutlich darunter (-50 Prozent Abweichung im Vergleich). Auf dieser Basis erhält Diagnos somit eine "Sell"-Bewertung. Nun ein Blick auf den kurzfristigeren 50-Tage-Durchschnitt: Für diesen (0,04 CAD) liegt der letzte Schlusskurs ebenfalls unter dem gleitenden Durchschnitt (-25 Prozent Abweichung). Die Diagnos-Aktie wird somit auch auf dieser kurzfristigeren Basis mit einem "Sell"-Rating bedacht. In Summe wird Diagnos auf Basis trendfolgender Indikatoren mit einem "Sell"-Rating versehen.


3. Branchenvergleich Aktienkurs: Die Aktie hat im vergangenen Jahr eine Rendite von -64,71 Prozent erzielt. Im Vergleich zu Aktien aus dem gleichen Sektor ("Gesundheitspflege") liegt Diagnos damit 124,29 Prozent unter dem Durchschnitt (59,59 Prozent). Die mittlere jährliche Rendite für Wertpapiere aus der gleichen Branche "Gesundheitstechnologie" beträgt 21,55 Prozent. Diagnos liegt aktuell 86,26 Prozent unter diesem Wert. Aufgrund der Unterperformance bewerten wir die Aktie auf dieser Stufe insgesamt mit einem "Sell".





 
21.04.19 , Aktiennews
Diagnos: Grund zur Freude?
Für die Aktie Diagnos stehen per 18.04.2019 0,04 CAD an der Heimatbörse Venture zu Buche. Diagnos zählt ...
30.03.19 , Aktiennews
Diagnos: Wie reagieren Sie darauf?
Per 29.03.2019 wird für die Aktie Diagnos am Heimatmarkt Venture der Kurs von 0,03 CAD angezeigt. Das Papier zählt ...
08.03.19 , Aktiennews
Diagnos: Wer das nicht weiß, hat was verpasst!
Am 07.03.2019 ging die Aktie Diagnos an ihrem Heimatmarkt Venture mit dem Kurs von 0,04 CAD aus dem Handel. Das Unternehmen ...