Suchen
Login
Anzeige:
Di, 11. August 2020, 6:17 Uhr

Deutsche Wohnen SE

WKN: A0HN5C / ISIN: DE000A0HN5C6

Deutsche WohnenWohin geht die Reise, ?


09.07.20 04:03
Aktiennews

Deutsche Wohnen weist am 09.07.2020, 04:03 Uhr einen Kurs von 40.29 EUR an der Börse Xetra auf.


In einem komplexen Analyseprozess haben Analysten unseres Hauses Deutsche Wohnen auf Basis von insgesamt 8 Bewertungskriterien eingeschätzt. Sämtliche Einzelkriterien führen zu einer Einstufung als "Buy", "Hold" oder "Sell". Daraus errechnet sich in der abschließenden Gesamtbetrachtung eine generelle Einstufung der Aktie.


1. Analysteneinschätzung: Von Analysten wird die Deutsche Wohnen-Aktie aktuell mit "Hold" bewertet. Dieses Rating setzt sich aus 9 "Buy"-, 7 "Hold"- und 3 "Sell"-Bewertungen zusammen, welche in den letzten zwölf Monaten abgegeben wurden. In einer zweiten Betrachtung ist auch die Einstufung der Analysten für den vergangenen Monat interessant. Hier hat sich folgendes Bild ergeben: 2 Buy, 2 Hold, 0 Sell. Damit führen die jüngsten Analysen zu einem Gesamturteil von "Buy". Legt man die durchschnittliche Kursprognose der Analysten zugrunde (39,82 EUR) hat das Wertpapier ein Abwärtspotential von -1,17 Prozent (ausgehend vom letzten Schlusskurs, 40,29 EUR), was einer "Hold"-Empfehlung entspricht. Alles in allem erhält Deutsche Wohnen eine "Hold"-Bewertung für diesen Abschnitt der Analyse.


2. Technische Analyse: Vergleicht man den gleitenden Durchschnitt des Schlusskurses der Deutsche Wohnen-Aktie der letzten 200 Handelstage (GD200) von 36,26 EUR mit dem aktuellen Kurs (40,29 EUR), ergibt sich eine Abweichung von +11,11 Prozent. Die Aktie erhält damit eine "Buy"-Bewertung aus charttechnischer Sicht für das GD200. Betrachten wir den gleitenden Durchschnitt des Schlusskurses der letzten 50 Handelstage (GD50). Dieser beträgt aktuell 39,34 EUR, daher liegt der letzte Schlusskurs auf ähnlicher Höhe (+2,41 Prozent). Dies bedeutet, dass sich auf dieser kurzfristigeren Analysebasis ein anderes Rating für Deutsche Wohnen ergibt, die Aktie erhält eine "Hold"-Bewertung. Insgesamt erhält das Unternehmen damit für die einfache Charttechnik ein "Buy"-Rating.


3. Fundamental: Derzeit liegt das Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) bei 9,22. Das bedeutet, für jeden Euro Gewinn von Deutsche Wohnen zahlt die Börse 9,22 Euro. Dies sind 96 Prozent weniger als für vergleichbare Werte in der Branche gezahlt werden. Im Bereich "" liegt der durchschnittliche Wert momentan bei 235,69. Aus diesem Grund ist der Titel unterbewertet und wird daher auf Grundlage des KGV als "Buy" eingestuft.


Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Deutsche Wohnen?


Wie wird sich Deutsche Wohnen nach der Corona-Krise weiter entwickeln? Ist Ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur Deutsche Wohnen Aktie.




 
10.08.20 , Der Aktionär
Deutsche Wohnen: Auf gute Zahlen und technische [...]
Kulmbach (www.aktiencheck.de) - Deutsche Wohnen-Aktienanalyse von "Der Aktionär": Thomas Bergmann vom ...
10.08.20 , dpa-AFX
AKTIEN IM FOKUS: Gewinnmitnahmen bei Immobilie [...]
FRANKFURT (dpa-AFX) - Nach dem Erreichen individueller Bestmarken haben die Anleger am Montag bei einigen Aktien ...
10.08.20 , Aktiennews
Deutsche Wohnen: Müssen Sie jetzt handeln?
Der Kurs der Aktie Deutsche Wohnen steht am 10.08.2020, 12:03 Uhr an der heimatlichen Börse Xetra bei 43.78 EUR.Um ...