Suchen
Login
Anzeige:
Mi, 5. August 2020, 16:21 Uhr

Deutsche Rohstoff

WKN: A0XYG7 / ISIN: DE000A0XYG76

Deutsche Rohstoff: Jetzt wird’s richtig interessant


22.06.20 06:50
Aktiennews

Für die Aktie Deutsche Rohstoff aus dem Segment "Öl & Gas Exploration & Produktion" wird an der heimatlichen Börse Xetra am 22.06.2020, 02:00 Uhr, ein Kurs von 9.14 EUR geführt.


Die Aussichten für Deutsche Rohstoff haben wir anhand 7 bedeutender Kategorien analysiert. Für jede Kategorie erhält die Aktie eine Teilbewertung. Die Ergebnisse führen in einer Gesamtbetrachtung zur Einstufung als "Buy", "Hold" bzw. "Sell".


1. Sentiment und Buzz: Während der letzten Wochen war keine eindeutige Veränderung in der Kommunikation über Deutsche Rohstoff in Social Media zu beobachten. Es gab keine grundlegende Verschiebung hin zu übermäßig positiven oder negativen Diskussionen. Die Aktie erhält von der Redaktion deshalb eine "Hold"-Bewertung. Die Intensität bzw. vereinfacht ausgedrückt die Häufigkeit der Beiträge zu einer Aktie liefert Anzeichen dafür, ob das Unternehmen aktuell viel oder wenig im Fokus der Anleger steht. Über Deutsche Rohstoff wurde deutlich weniger diskutiert als normal, außerdem ist eine abnehmende Aufmerksamkeit zu verzeichnen. Dies führt zu einem "Sell"-Rating. Insgesamt bekommt die Aktie dadurch ein "Sell"-Rating.


2. Technische Analyse: Der Durchschnitt des Schlusskurses der Deutsche Rohstoff-Aktie für die letzten 200 Handelstage liegt aktuell bei 11,94 EUR. Der letzte Schlusskurs (9,14 EUR) weicht somit -23,45 Prozent ab, was einer "Sell"-Bewertung aus charttechnischer Sicht entspricht. Schauen wir auf den Durchschnitt aus den letzten 50 Handelstagen. Dieser beträgt aktuell 8,23 EUR, daher liegt der letzte Schlusskurs darüber (+11,06 Prozent). Dies bedeutet, dass sich auf dieser kurzfristigeren Analysebasis ein anderes Rating für Deutsche Rohstoff ergibt, die Aktie erhält eine "Buy"-Bewertung. Unterm Strich erhält erhält die Deutsche Rohstoff-Aktie damit für die einfache Charttechnik ein "Hold"-Rating.


3. Relative Strength Index: Mithilfe des Relative Strength Index (RSI), einem Indikator aus der technischen Analyse, lässt sich eine Aussage treffen, ob ein Wertpapier "überkauft" oder "überverkauft" ist. Dazu werden die Auf- und Abwärtsbewegungen eines Basiswerts über die Zeit in Relation gesetzt. Schauen wir auf den RSI der letzten 7 Tage für die Deutsche Rohstoff-Aktie: der Wert beträgt aktuell 60,29. Demzufolge ist das Wertpapier weder überkauft noch -verkauft, wir vergeben somit ein "Hold"-Rating. Der RSI der letzten 25 Handelstage ist weniger volatil als der RSI7 und ergänzt unsere Analyse um eine längerfristigere Betrachtung. Auch hier ist Deutsche Rohstoff weder überkauft noch -verkauft (Wert: 38,53), somit erhält die Aktie auch für den RSI25 ein "Hold"-Rating. Insgesamt liefert die Analyse der RSIs zu Deutsche Rohstoff damit ein "Hold"-Rating.


Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Deutsche Rohstoff?


Wie wird sich Deutsche Rohstoff nach der Corona-Krise weiter entwickeln? Ist Ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur Deutsche Rohstoff Aktie.




 
01.08.20 , Aktiennews
Deutsche Rohstoff: Was Sie wissen sollten?
Für die Aktie Deutsche Rohstoff stehen per 01.08.2020, 02:00 Uhr 8.7 EUR an der Heimatbörse Xetra zu Buche. ...
27.07.20 , dpa-AFX
DGAP-News: Deutsche Rohstoff AG: Bright Rock [...]
Deutsche Rohstoff AG: Bright Rock schließt Akquisition in Wyoming erfolgreich ab ^ DGAP-News: Deutsche ...
16.07.20 , Xetra Newsboard
XETR : INSTRUMENT_EVENT DR0
DIVIDEND/INTEREST INFORMATION - 16.07.2020;Das Instrument DR0 DE000A0XYG76 DT.ROHSTOFF AG NA O.N. EQUITY wird ex Dividende/Zinsen ...