Suchen
Login
Anzeige:
Mi, 12. August 2020, 11:30 Uhr

DJ DGAP-News: Powerland AG: Powerland weiterhin auf profitablem Wachstumskurs


28.02.13 06:21
Dow Jones Newswires



DJ DGAP-News: Powerland AG: Powerland weiterhin auf profitablem Wachstumskurs





DGAP-News: Powerland AG / Schlagwort(e): Vorläufiges Ergebnis
Powerland AG: Powerland weiterhin auf profitablem Wachstumskurs

28.02.2013 / 07:21

=--------------------------------------------------------------------

Powerland weiterhin auf profitablem Wachstumskurs

- Konzernumsatz steigt in 2012 um 30,0 % auf 191,0 Mio. EUR

- Verstärkte Marketingaktivitäten bilden die Basis für künftiges Wachstum

- EBIT steigt in Q4 um 60,0 %, im Gesamtjahr um 9,4 % auf 35,3 Mio. EUR

- Expansion hält an: Anzahl der Geschäfte erreicht 180 wie avisiert

- Outlook für 2013: Nachhaltiges dynamisches Wachstum wird fortgesetzt

Frankfurt/Main, 28. Februar 2013 - Auf Grundlage der vorläufigen
nichttestierten Zahlen hat die Powerland AG (ISIN DE000PLD5558 / Prime
Standard), der führende chinesische Hersteller von Handtaschen, Lederwaren
und Accessoires, seinen profitablen Wachstumskurs auch in einem
anspruchsvollen Umfeld fortgesetzt und den Umsatz im Geschäftsjahr 2012 um
30,0 % auf 191,0 Mio. EUR (2011: 146,9 Mio. EUR) gesteigert. Im 4. Quartal
2012 stieg der Umsatz um 32,1 % auf 49,8 Mio. EUR (Q4 2011: 37,7 Mio. EUR).
Der Rohertrag erreichte im Gesamtjahr 2012 83,1 Mio. EUR, nach 65,0 Mio.
EUR im Vorjahr (+27,9 %). Im 4. Quartal 2012 allein wurde ein Anstieg des
Rohertrags um 29,6 % auf 21,9 Mio. EUR (Q4 2011: 16,9 Mio. EUR) generiert.
Mit einem Plus von 17,2 %, gemessen in Renminbi, hat Powerland sein Ziel
für das organische Umsatzwachstum in 2012 erreicht.

Um die Marktposition vor allem im Luxus-Segment weiter auszubauen, hat
Powerland seine Marketingaktivitäten und -ausgaben deutlich erweitert.
Daher sind die Vertriebs- und Marketingaufwendungen im Gesamtjahr 2012 um
14,9 Mio. EUR auf 34,5 Mio. EUR (2011: 19,6 Mio. EUR) gestiegen.
Entsprechend lag das Ergebnis vor Zinsen und Steuern (EBIT) im Gesamtjahr
2012 bei 35,3 Mio. EUR, ein Plus von 9,4 % im Vergleich zum Vorjahr (32,2
Mio. EUR). Das EBIT für das 4. Quartal 2012 betrug 10,1 Mio. EUR und
übertraf den Wert der Vergleichsperiode (6,3 Mio. EUR) um 60,0 %, wobei für
das EBIT 2011, wie bereits kommuniziert, Wertberichtigungen im Zusammenhang
mit den Kosten für den Börsengang vorgenommen wurden.

Das Wachstum von Powerland wurde vor allem vom Luxus-Segment getragen, das
2012 ein Umsatzplus von 40,7 % auf 112,8 Mio. EUR erreicht hat (2011: 80,2
Mio. EUR). Im Casual-Segment konnte der Umsatz um 17,1 % auf 78,2 Mio. EUR
gesteigert werden (2011: 66,8 Mio. EUR).

Starker Optimismus für 2013 und die Folgejahre
Die Erweiterung des Vertriebsnetzwerks verläuft ebenso nach Plan. Die
Anzahl der Geschäfte stieg von 164 am 31. Dezember 2011 auf 180 am 31.
Dezember 2012. Powerland hat sein Vertriebsnetzwerk im Geschäftsjahr 2012
erstmals einer konsequenten chinaweiten Überprüfung unterzogen, um die
allgemeinen Standards der Läden und die Qualität des Vertriebs zu
verbessern. Powerland verfolgt weiterhin die Strategie, mehr eigengeführte
Läden zu eröffnen sowie Ladengeschäfte, die an sehr guten Standorten von
Vertriebspartnern betrieben werden. Ende 2012 waren 31 der insgesamt 180
Powerland Geschäfte in Eigenregie und 149 von Vertriebspartnern geführt.

Die chinesische Wirtschaft soll sich auch im Jahr 2013 gut entwickeln.
Daher erwartet auch Powerland eine anhaltend positive Entwicklung. Das
Unternehmen wird voraussichtlich sowohl von der wachsenden chinesischen
Mittelschicht als auch von der erwarteten Regierungspolitik zur Steigerung
des inländischen Konsums profitieren. Die Eröffnung neuer Läden sowie die
intensiven Maßnahmen zur Markenbildung werden das Wachstum von Powerland in
2013 und den Folgejahren weiter positiv beeinflussen.

Powerland veröffentlicht am 30. April 2013 im Rahmen eines Conference Calls
die geprüften Ergebnisse für das Geschäftsjahr 2012 sowie die Guidance für
das laufende Geschäftsjahr. Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte
an:

Powerland AG
Jiangbin He
Investor Relations Director
Lyoner Straße 14
60528 Frankfurt am Main
Tel: +49 (0) 69 66 554 - 459
Fax: +49 (0) 69 66 554 - 276
E-Mail: ir@powerland.ag
Home: http://www.powerland.ag


Ende der Corporate News

=--------------------------------------------------------------------

28.02.2013 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht,
übermittelt durch die DGAP - ein Unternehmen der EquityStory AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber
verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten,
Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap-medientreff.de und
http://www.dgap.de

=--------------------------------------------------------------------


Sprache: Deutsch
Unternehmen: Powerland AG
Lyoner Straße 14
60528 Frankfurt am Main
Deutschland
Telefon: +49 69 - 66554-459
Fax: +49 69 - 66554-276
E-Mail: ir@powerland.ag
Internet: www.powerland.ag
ISIN: DE000PLD5558
WKN: PLD555
Börsen: Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard);
Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Hamburg, München,
Stuttgart


Ende der Mitteilung DGAP News-Service
=--------------------------------------------------------------------
202574 28.02.2013



(END) Dow Jones Newswires




February 28, 2013 01:21 ET (06:21 GMT)