Suchen
Login
Anzeige:
Di, 16. Juli 2019, 22:42 Uhr

Francotyp-Postalia

WKN: FPH900 / ISIN: DE000FPH9000

DGAP-News: Francotyp-Postalia Holding AG: FP-Aufsichtsrat verlängert Vertrag von CEO Rüdiger Andreas Günther bis Ende 2022 (deutsch)


03.06.19 13:00
dpa-AFX

Francotyp-Postalia Holding AG: FP-Aufsichtsrat verlängert Vertrag von CEO Rüdiger Andreas Günther bis Ende 2022



^


DGAP-News: Francotyp-Postalia Holding AG / Schlagwort(e): Strategische


Unternehmensentscheidung/Sonstiges


Francotyp-Postalia Holding AG: FP-Aufsichtsrat verlängert Vertrag von CEO


Rüdiger Andreas Günther bis Ende 2022



03.06.2019 / 13:00


Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.



---------------------------------------------------------------------------



P R E S S E M I T T E I L U N G


FP-Aufsichtsrat verlängert Vertrag von CEO Rüdiger Andreas Günther bis Ende


2022



Berlin, 3.06.2019 - Der Aufsichtsrat der Francotyp-Postalia Holding AG,


Experte für sicheres Mail-Business und sichere digitale


Kommunikationsprozesse, hat den Vorstandsvertrag mit Rüdiger Andreas Günther


bis Ende 2022 verlängert.



Mit seiner ACT Strategie entwickelt sich FP zu einem dynamischen


Wachstumsunternehmen. Der Aufsichtsratsvorsitzende Klaus Röhrig erklärt:


"Das Vorstandsteam von FP ist richtig aufgestellt für die kommenden


Aufgaben. Ich begrüße es sehr, dass Rüdiger Andreas Günther als CEO und CFO


sowohl den eingeschlagenen Weg der Neupositionierung von FP fortsetzen wird,


als auch die Profitabilität durch JUMP steigern wird. Gemeinsam mit den


Vorstandskollegen Sven Meise und Patricius de Gruyter treibt er die


nachhaltige Wachstumsstrategie des Konzerns in digitalen Märkten wie dem


Internet of Things konsequent und engagiert voran und wird FP dabei als


erfolgreichen globalen Player am Markt positionieren."



Günther, seit 2016 Vorstandsvorsitzender des Unternehmens, bleibt bei seinen


ehrgeizigen Zielen für das Jahr 2023, dem 100-jährigen Firmenjubiläum von FP


und betonte: "Die Ärmel bleiben aufgekrempelt, denn wir werden Substanz und


Werte schaffen. So gewinnen wir langfristig Vertrauen und Stabilität. Ich


freue mich über die Möglichkeit, die Umsetzung der ACT Strategie weiter


voranzutreiben. Dies ist für mich nachhaltige Verpflichtung gegenüber


unseren Aktionären, Kunden und Mitarbeitern."





Für Presseanfragen wenden Sie sich bitte an:


Till Gießmann, Head of Investor Relations


Tel.: +49 (0)30 220 660 410


E-Mail: ir@francotyp.com



Karl R. Thiel, VP Corporate Communication


Tel.: +49 (0)30 220 660 123


E-Mail: kr.thiel@francotyp.com




Folgen Sie uns auf Social Media:


Facebook, LinkedIn, Twitter, Xing und Youtube. Oder abonnieren Sie unser


RSS-Feed.



Über Francotyp-Postalia:


Der international agierende börsennotierte FP-Konzern mit Hauptsitz in


Berlin ist Experte für sicheres Mail-Business und sichere digitale


Kommunikationsprozesse. Als Marktführer in Deutschland und Österreich bietet


der FP-Konzern mit den Produktbereichen "Software", Mail Services" und


"Frankieren/Kuvertieren", sowohl digitale Lösungen als auch Produkte und


Dienstleistungen zur Konsolidierung von Geschäftspost und effizienten


Postverarbeitung für Unternehmen und Behörden. Der Konzern erzielte 2018


einen Umsatz von über 200 Mio. Euro. Francotyp-Postalia ist in zehn Ländern


mit eigenen Tochtergesellschaften und über ein eigenes Händlernetz in 40


weiteren Ländern vertreten. Aus seiner mehr als 95jährigen


Unternehmensgeschichte heraus verfügt FP über eine einzigartige DNA in den


Bereichen Aktorik, Sensorik, Kryptografie und Konnektivität. Bei


Frankiersystemen hat FP einen weltweiten Marktanteil von mehr als elf


Prozent.



Weitere Informationen finden Sie unter www.fp-francotyp.com.




Kontakt:


Francotyp-Postalia Holding AG


Media Relations


Telefon: +49 (0)30 220 660 410


Telefax: +49 (0)30 220 660 425


E-Mail: pr@francotyp.com




---------------------------------------------------------------------------



03.06.2019 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht,


übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.


Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.



Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten,


Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.


Medienarchiv unter http://www.dgap.de



---------------------------------------------------------------------------



Sprache: Deutsch


Unternehmen: Francotyp-Postalia Holding AG


Prenzlauer Promenade 28


13089 Berlin


Deutschland


Telefon: +49 (0)30 220 660 410


Fax: +49 (0)30 220 660 425


E-Mail: ir@francotyp.com


Internet: www.fp-francotyp.com


ISIN: DE000FPH9000


WKN: FPH900


Börsen: Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard);


Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, München, Stuttgart,


Tradegate Exchange


EQS News ID: 818203





Ende der Mitteilung DGAP News-Service


---------------------------------------------------------------------------



818203 03.06.2019



°







 
15.07.19 , Aktiennews
Francotyp-Postalia: Was soll die Aufregung?
Am 15.07.2019, 16:08 Uhr notiert die Aktie Francotyp-Postalia an ihrem Heimatmarkt Xetra mit dem Kurs von 3.52 EUR. Das ...
15.06.19 , Aktiennews
Francotyp-Postalia: Wie ist das denn jetzt passiert?
Der Kurs der Aktie Francotyp-Postalia steht am 15.06.2019, 02:00 Uhr an der heimatlichen Börse Xetra bei 3,43 EUR. ...
08.06.19 , Aktiennews
Francotyp-Postalia: Es wird immer spannender!
Für die Aktie Francotyp-Postalia stehen per 08.06.2019, 13:55 Uhr 3,42 EUR an der Heimatbörse Xetra zu Buche. ...