Suchen
Login
Anzeige:
So, 25. August 2019, 5:08 Uhr

Sears

WKN: A0D9H0 / ISIN: US8123501061

Santa Fe: Pleite oder Chance?


22.07.19 02:09
Aktiennews

An der Börse notiert Santa Fe per 19.07.2019 bei 34.5 USD. Santa Fe zählt zu "Hotels Resorts & Kreuzfahrtlinien".


Auf Basis von insgesamt 4 Bewertungskriterien haben wir eine Einschätzung zum aktuellen Niveau für Santa Fe entwickelt. Auf jeder Stufe erhält das Unternehmen die Bewertung "Buy", "Hold" bzw. "Sell". Daraus resultiert in einer abschließenden Gewichtung die Gesamtnote.


1. Sentiment und Buzz: Zu den weichen Faktoren bei der Einschätzung einer Aktie zählt auch die langfristige Beobachtung der Kommunikation im Netz. Unter diesem Gesichtspunkt hat die Aktie von Santa Fe für die vergangenen Monate folgendes Bild abgegeben: Die Diskussionsintensität, die sich vor allem durch die Häufigkeit der Wortbeiträge zeigt, hat dabei die übliche Aktivität im Netz hervorgebracht. Daher erhält Santa Fe für diesen Faktor die Einschätzung "Hold". Die sogenannte Rate der Stimmungsänderung zeigt indes kaum Änderungen. Dies ist gleichbedeutend mit einer "Hold"-Einstufung. Damit ist Santa Fe insgesamt ein "Hold"-Wert.


2. Anleger: Die Grundlage des Anleger-Sentiments sind Diskussionen und Interaktionen von Marktteilnehmern in sozialen Medien rund um den Aktienmarkt. Über Santa Fe wurde in den letzten zwei Wochen neutral diskutiert. Es gab weder positive noch negativen Ausschläge. In den vergangenen ein, zwei Tagen gibt es keine besonders positiven oder negativen Themen, für die sich die Anleger interessieren. Aufgrund dieses Stimmungsbildes bekommt die Aktie heute eine "Hold"-Einschätzung. Dadurch erhält Santa Fe auf der Basis des Anleger-Stimmungsbarometers insgesamt eine "Hold"-Bewertung.


3. Relative Strength Index: Der Relative-Stärke-Index (auch Relative Strength Index, abgekürzt RSI) wird in der technischen Analyse verwendet um einzuschäten, ob ein Titel überkauft oder überverkauft ist. Überkaufte Titel könnten demzufolge kurzfristig eher Kursrücksetzer sehen während bei überverkauften Titeln eher Kursgewinne möglich sind. Für diesen Punkt der Analyse ziehen wir den RSI auf 7- und auf 25-Tage-Basis für Santa Fe heran. Zunächst der RSI7: dieser liegt aktuell bei 50 Punkten, zeigt also an, dass Santa Fe weder überkauft noch -verkauft ist. Damit erhält das Wertpapier eine "Hold"-Bewertung für den 7-Tage-RSI. Der 25-Tage-RSI schwankt weniger stark im Vergleich. Auch hier ist Santa Fe weder überkauft noch -verkauft (Wert: 50), somit erhält die Aktie auch für den RSI25 ein "Hold"-Rating. Zusammen erhält das Santa Fe-Wertpapier damit ein "Hold"-Rating in diesem Abschnitt.


Ist Santa Fe jetzt ein Kauf? Oder sollten Sie lieber direkt raus aus Santa Fe?


Hier finden Sie die exklusive Santa Fe Sonderanalyse mit der direkten Handlungsempfehlung für Sie als Investor.


Jetzt hier klicken und über diesen Link die charttechnische und fundamentale Einschätzung von Santa Fe kostenlos sichern



 
Werte im Artikel
6,75 minus
-1,17%
0,27 minus
-4,56%
22.08.19 , Aktiennews
Sears Hometown and Outlet Stores: Wo soll das n [...]
Sears Hometown and Outlet Stores weist am 22.08.2019, 14:41 Uhr einen Kurs von 2.58 USD an der Börse NASDAQ CM auf. ...
04.08.19 , Aktiennews
Sears: Das ist einfach nur unbeschreiblich …
Für die Aktie Sears stehen per 04.08.2019, 15:09 Uhr 0.28 USD zu Buche. Sears zählt zum Segment "Kaufhäuser".Diese ...
31.07.19 , Aktiennews
Sears Hometown and Outlet Stores: Was steht jet [...]
Sears Hometown and Outlet Stores, ein Unternehmen aus dem Markt "Heimwerker Einzelhandel", notiert aktuell ...