Suchen
Login
Anzeige:
Sa, 26. September 2020, 1:53 Uhr

Charter Communications A

WKN: A2AJX9 / ISIN: US16119P1084

Charter Communications: Glauben Sie das?


28.07.20 14:07
Aktiennews

Für die Aktie Charter Communications aus dem Segment "Telekommunikationsdienste" wird an der heimatlichen Börse NASDAQ GS am 28.07.2020, 14:07 Uhr, ein Kurs von 559.91 USD geführt.


Die Aussichten für Charter Communications haben wir anhand 7 bedeutender Kategorien analysiert. Für jede Kategorie erhält die Aktie eine Teilbewertung. Die Ergebnisse führen in einer Gesamtbetrachtung zur Einstufung als "Buy", "Hold" bzw. "Sell".


1. Analysteneinschätzung: Die Aktie der Charter Communications wurde in den vergangenen zwölf Monaten von Analysten aus Research-Abteilungen insgesamt mit folgenden Einstufungen versehen: 14 Buy, 5 Hold und 1 Sell-Einstufungen. Daraus leiten wir für die langfristige Einstufung ein "Buy" ab. In einer zweiten Betrachtung ist auch die Einstufung der Analysten für den vergangenen Monat interessant. Hier hat sich folgendes Bild ergeben: 3 Buy, 0 Hold, 0 Sell. Damit führen die jüngsten Analysen zu einem Gesamturteil von "Buy". Das Kursziel für die Aktie der Charter Communications liegt im Mittel wiederum bei 564,58 USD. Da der letzte Schlusskurs bei 559,91 USD verläuft, ergibt sich eine erwartete Kursentwicklung von 0,83 Prozent. Dies ist verbunden mit der Einstufung "Hold". Somit ergibt sich aus der Bewertung von Analysten für die Aktie der Charter Communications insgesamt die Einschätzung "Buy".


2. Fundamental: Die Aktie von Charter Communications gilt nach dem Maßstab des Kurs-Gewinn-Verhältnisses (KGV) als unterbewertet. Denn: Das KGV liegt mit 54,87 insgesamt 84 Prozent niedriger als der Branchendurchschnitt im Segment "", der 346,56 beträgt. Vor diesem Hintergrund erhält die Aktie aus Sicht der fundamentalen Analyse die Einstufung "Buy".


3. Branchenvergleich Aktienkurs: Charter Communications erzielte in den vergangenen 12 Monaten eine Performance von 40,86 Prozent. Ähnliche Aktien aus der ""-Branche sind im Durchschnitt um 4,63 Prozent gestiegen, was eine Outperformance von +36,22 Prozent im Branchenvergleich für Charter Communications bedeutet. Der "Telekommunikationsdienste"-Sektor hatte eine mittlere Rendite von 4,54 Prozent im letzten Jahr. Charter Communications lag 36,32 Prozent über diesem Durchschnittswert. Die Überperformance in beiden Bereichen führt zu einem "Buy"-Rating in dieser Kategorie.


Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Charter Communications?


Wie wird sich Charter Communications nach der Corona-Krise weiter entwickeln? Ist Ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur Charter Communications Aktie.




 
08.09.20 , Aktiennews
Charter Communications: Das macht sprachlos!
An der Heimatbörse NASDAQ GS notiert Charter Communications per 08.09.2020, 12:35 Uhr bei 604.15 USD. Charter Communications ...
23.08.20 , Aktiennews
Charter Communications: Wer das nicht weiß, hat [...]
Am 23.08.2020, 12:54 Uhr notiert die Aktie Charter Communications an ihrem Heimatmarkt NASDAQ GS mit dem Kurs von 613.96 ...
21.08.20 , Aktiennews
Charter Communications: Heikles Investment oder si [...]
An der Heimatbörse NASDAQ GS notiert Charter Communications per 21.08.2020, 18:36 Uhr bei 611.28 USD. Charter Communications ...