Suchen
Login
Anzeige:
Di, 12. November 2019, 4:45 Uhr

Brenntag

WKN: A1DAHH / ISIN: DE000A1DAHH0

Brenntag: Augen auf!


15.10.19 21:12
Aktiennews

Für die Aktie Brenntag stehen per 15.10.2019, 21:12 Uhr 44.62 EUR an der Heimatbörse Xetra zu Buche. Brenntag zählt zum Segment "Handelsunternehmen und Distributoren".


In einem komplexen Analyseprozess haben Analysten unseres Hauses Brenntag auf Basis von insgesamt 8 Bewertungskriterien eingeschätzt. Sämtliche Einzelkriterien führen zu einer Einstufung als "Buy", "Hold" oder "Sell". Daraus errechnet sich in der abschließenden Gesamtbetrachtung eine generelle Einstufung der Aktie.


1. Fundamental: Je niedriger das Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) einer Aktie ist, desto preisgünstiger erscheint sie auf den ersten Blick. Wachstumsaktien weisen meist ein höheres KGV auf. Brenntag liegt mit einem Wert von 14,26 unter dem Durchschnitt der Vergleichsbranche. Der genaue Abstand beträgt aktuell 58 Prozent bei einem durchschnittlichen KGV der Branche "Handelsunternehmen und Distributoren" von 34,05. Durch das verhältnismäßig niedrige KGV kann die Aktie als "günstig" bezeichnet werden und erhält daher auf der Basis fundamentaler Kritierien ein "Buy".


2. Analysteneinschätzung: Analysten haben in den zurückliegenden 12 Monaten für die Brenntag 10 mal die Einschätzung buy, 3 mal die Einschätzung Hold sowie 0 mal das Rating Sell vergeben. Langfristig erhält der Titel damit von institutioneller Seite aus das Rating "Buy". Das sehen auch die Analysten so, welche erst kürzlich eine Bewertung für die Aktie abgegeben haben - die durchschnittliche Empfehlung für Brenntag aus dem letzten Monat ist ebenfalls "Buy" (2 Buy, 1 Hold, 0 Sell). Schließlich beschäftigen sich die Analysten auch mit dem aktuellen Kurs von 44,37 EUR. Auf dieser Basis erwarten sie eine Entwicklung von 14,77 Prozent und erzeugen ein mittleres Kursziel bei 50,92 EUR. Diese Entwicklung betrachten wir als "Buy"-Einschätzung. Insofern ergibt sich insgesamt für die Bewertung durch institutionelle Analysten die Stufe "Buy".


3. Relative Strength Index: Der Relative Strength Index (kurz: RSI) setzt die Auf- und Abwärtsbewegungen eines Basiswerts über die Zeit in Relation und ist damit ein guter Indikator für überkaufte oder unterkaufte Titel. Der RSI der letzten 7 Tage für die Brenntag-Aktie hat einen Wert von 19,91. Auf dieser Basis ist die Aktie damit überverkauft und erhält eine "Buy"-Bewertung. Wir vergleichen den 7-Tage-RSI nun mit dem Wert des RSI auf 25-Tage Basis (55,46). Der RSI25 liegt bei 55,46, was bedeutet, dass Brenntag hier weder überkauft noch -verkauft ist, im Gegensatz zum RSI7. Das Wertpapier wird somit abweichend als "Hold" eingestuft. In Summe ergibt sich daher nach RSI-Bewertung ein "Buy"-Rating für Brenntag.


Ist Brenntag jetzt ein Kauf? Oder sollten Sie lieber direkt raus aus Brenntag?


Hier finden Sie die exklusive Brenntag Sonderanalyse mit der direkten Handlungsempfehlung für Sie als Investor.


Jetzt hier klicken und über diesen Link die charttechnische und fundamentale Einschätzung von Brenntag kostenlos sichern



 
10.11.19 , Aktiennews
Brenntag: Tut sich da was?
Brenntag weist am 10.11.2019, 01:00 Uhr einen Kurs von 48.24 EUR an der Börse Xetra auf. Das Unternehmen wird unter ...
Brenntag wird vorsichtiger, aber Deeskalation bei de [...]
Frankfurt (www.aktiencheck.de) - Brenntag-Aktienanalyse von Analyst Sven Diermeier von Independent Research: Sven ...
07.11.19 , Finanztrends
Heidelberger Druckmaschinen, Duerr, Norma: vorbörs [...]
Am heutigen Donnerstag stehen kurz vor Markteröffnung diese 10 Aktien aus DAX, TecDAX, MDAX und SDAX im Fokus der ...