Suchen
Login
Anzeige:
Di, 22. Oktober 2019, 10:40 Uhr

Biogen

WKN: 789617 / ISIN: US09062X1037

Franklin Credit Management: Was soll die Aufregung?


31.07.19 02:34
Aktiennews

Die vorliegende Analyse beschäftigt sich mit der Aktie Franklin Credit Management, die im Segment "Thrifts & Hypothekenfinanzierung" geführt wird. Die Aktie schloss den Handel am 29.07.2019 mit 0.2 .


Diese Aktie haben wir in 4 Punkten analysiert und mit der Einschätzung "Buy", "Hold" bzw. "Sell" versehen. Am Ende der Analyse finden Sie die daraus resultierende Gesamtbewertung.


1. Technische Analyse: Die 200-Tage-Linie (GD200) der Franklin Credit Management verläuft aktuell bei 0,25 . Damit erhält die Aktie die Einstufung "Sell", insofern der Aktienkurs selbst bei 0,2 aus dem Handel ging und damit einen Abstand von -20 Prozent aufgebaut hat. Anders ist das Verhältnis gegenüber dem gleitenden Durchschnittskurs der zurückliegenden 50 Tage. Der GD50 hat derzeit ein Niveau von 0,2 angenommen. Dies wiederum entspricht für die Franklin Credit Management-Aktie der aktuellen Differenz von 0 Prozent und damit einem "Hold"-Signal. Der Gesamtbefund auf Basis der beiden Zeiträume lautet demnach "Hold".


2. Relative Strength Index: Mithilfe des Relative Strength Index (RSI), einem Indikator aus der technischen Analyse, lässt sich eine Aussage treffen, ob ein Wertpapier "überkauft" oder "überverkauft" ist. Dazu werden die Auf- und Abwärtsbewegungen eines Basiswerts über die Zeit in Relation gesetzt. Schauen wir auf den RSI der letzten 7 Tage für die Franklin Credit Management-Aktie: der Wert beträgt aktuell 50. Demzufolge ist das Wertpapier weder überkauft noch -verkauft, wir vergeben somit ein "Hold"-Rating. Der RSI der letzten 25 Handelstage ist weniger volatil als der RSI7 und ergänzt unsere Analyse um eine längerfristigere Betrachtung. Franklin Credit Management ist auch auf 25-Tage-Basis weder überkauft noch -verkauft (Wert: 50). Deswegen bekommt die Aktie für den RSI25 ebenfalls eine "Hold"-Bewertung. Insgesamt liefert die Analyse der RSIs zu Franklin Credit Management damit ein "Hold"-Rating.


3. Anleger: Franklin Credit Management wurde in den vergangenen zwei Wochen von den überwiegend privaten Nutzern in sozialen Medien als eher neutral bewertet. Zu diesem Schluss kommt unsere Redaktion bei der Auswertung der diversen Kommentare und Wortmeldungen, die sich in den beiden vergangenen Wochen mit diesem Wert befasst haben. Es wurden in den vergangenen Tagen überwiegend neutrale Themen rund um den Wert angesprochen. Zusammengefasst sind wir der Auffassung, die Anleger-Stimmung auf dieser Ebene erlaubt daher die Einstufung "Hold". Deshalb erzeugt die Messung der Anleger-Stimmung insgesamt eine "Hold"-Einstufung.


Ist Franklin Credit Management jetzt ein Kauf? Oder sollten Sie lieber direkt raus aus Franklin Credit Management?


Hier finden Sie die exklusive Franklin Credit Management Sonderanalyse mit der direkten Handlungsempfehlung für Sie als Investor.


Jetzt hier klicken und über diesen Link die charttechnische und fundamentale Einschätzung von Franklin Credit Management kostenlos sichern



 
Biogen-Aktie ist unattraktiv! - Aktienanalyse
Charlotte (www.aktiencheck.de) - Biogen-Aktienanalyse von Analyst Geoff Meacham von BofA Merrill Lynch Research: Im ...
08.10.19 , Aktiennews
Biogen: Das dürfte so richtig spannend werden!
Die vorliegende Analyse beschäftigt sich mit der Aktie Biogen, die im Segment "Biotechnologie" geführt ...
27.09.19 , Aktiennews
Biogen: Endlich?
Für die Aktie Biogen stehen per 27.09.2019, 15:19 Uhr 230.05 USD an der Heimatbörse NASDAQ GS zu Buche. Biogen ...