Suchen
Login
Anzeige:
Di, 29. September 2020, 10:53 Uhr

BCB Bancorp

WKN: A0ESUL / ISIN: US0552981039

BcbWas kommt nun, ?


26.07.20 09:31
Aktiennews

Für die Aktie Bcb aus dem Segment "Regionalbanken" wird an der heimatlichen Börse NASDAQ GM am 26.07.2020, 09:31 Uhr, ein Kurs von 8.87 USD geführt.


Um diesen Kurs zu bewerten, haben wir Bcb einem mehrstufigen Analyseprozess unterzogen. Daraus resultieren Einschätzungen danach, ob Bcb jeweils als "Buy", "Hold" bzw. "Sell" zu klassifizieren ist. Eine abschließende Konsolidierung dieser Einschätzungen ergibt die Gesamtbewertung.


1. Technische Analyse: Auf Basis des gleitenden Durchschnittskurses ist die Bcb derzeit ein "Sell". Denn der GD200 des Wertes verläuft in Höhe von 11,43 USD, womit der Kurs der Aktie (8,87 USD) um -22,4 Prozent über diesem Trendsignal verläuft. Dies entspricht der Einstufung als "Sell". Auf Basis der vergangenen 50 Tage ergibt sich ein gleitender Durchschnittskurs (GD50) von 9,17 USD. Dies wiederum entspricht aus Sicht des Aktienkurses selbst einer Abweichung von -3,27 Prozent. Damit ist die Aktie in diesem Zeitraum ein "Hold"-Wert. Insgesamt entspricht dies dem Rating "Hold".


2. Dividende: Das Verhältnis zwischen der Dividende und dem aktuellen Aktienkurs wird üblicherweise als Dividendenrendite angegeben. Der Wert kann börsentäglichen Schwankungen unterliegen und ist somit eine sich dynamische verändernde Kennzahl. Bcb liegt mit einer Dividendenrendite von 6,32 Prozent aktuell über dem Branchendurchschnitt. Die "Handelsbanken"-Branche hat einen Wert von 3,02, wodurch sich eine Differenz von +3,3 Prozent zur Bcb-Aktie ergibt. Auf der Basis dieses Resultats bekommt die Aktie von der Redaktion eine "Buy"-Einschätzung für ihre Dividendenpolitik.


3. Anleger: Die Stimmungslage in sozialen Netzwerken war in den vergangenen Tagen neutral. Es konnten keine wesentlichen Richtungsausschläge in der Kommunikation ausgemacht werden. In den vergangenen ein, zwei Tagen unterhielten sich die Anleger dagegen verstärkt über positive Themen in Bezug auf das Unternehmen Bcb. Als Resultat bewertet die Redaktion die Aktie mit einem "Hold". Zusammengefasst ergibt sich dadurch für das Anleger-Sentiment eine "Hold"-Einschätzung.


Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Bcb?


Wie wird sich Bcb nach der Corona-Krise weiter entwickeln? Ist Ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur Bcb Aktie.




 
05.09.20 , Aktiennews
Bcb: Wie reagieren Sie darauf?
Bcb, ein Unternehmen aus dem Markt "Regionalbanken", notiert aktuell (Stand 16:31 Uhr) mit 8.15 USD mehr oder ...
02.09.20 , Aktiennews
Bcb: Heikles Investment oder sichere Bank?
Bcb, ein Unternehmen aus dem Markt "Regionalbanken", notiert aktuell (Stand 20:28 Uhr) mit 8.07 USD leicht ...
27.08.20 , Aktiennews
Bcb: Augen auf!
Der Kurs der Aktie Bcb steht am 27.08.2020, 21:06 Uhr an der heimatlichen Börse NASDAQ GM bei 8.19 USD. Der Titel ...