Suchen
Login
Anzeige:
Fr, 25. September 2020, 13:18 Uhr

Bayer

WKN: BAY001 / ISIN: DE000BAY0017

Zhejiang Orient: Was ist jetzt angebracht?


26.08.20 21:28
Aktiennews

Die vorliegende Analyse beschäftigt sich mit der Aktie Zhejiang Orient, die im Segment "Händler" geführt wird. Die Aktie notiert im Handel am 26.08.2020, 21:28 Uhr, an ihrer Heimatbörse Shanghai mit 7.02 CNH.


In einem komplexen Analyseprozess haben Analysten unseres Hauses Zhejiang Orient auf Basis von insgesamt 7 Bewertungskriterien eingeschätzt. Sämtliche Einzelkriterien führen zu einer Einstufung als "Buy", "Hold" oder "Sell". Daraus errechnet sich in der abschließenden Gesamtbetrachtung eine generelle Einstufung der Aktie.


1. Technische Analyse: Trendfolgende Indikatoren sollen anzeigen, ob sich ein Wertpapier gerade in einem Auf- oder Abwärtstrend befindet (s. Wikipedia). Der gleitende Durchschnitt ist ein solcher Indikator, wir betrachten hier den 50- und 200-Tages-Durchschnitt. Zunächst werfen wir einen Blick auf den längerfristigeren Durchschnitt der letzten 200 Handelstage. Für die Zhejiang Orient-Aktie beträgt dieser aktuell 6,62 CNH. Der letzte Schlusskurs (7,02 CNH) liegt damit deutlich darüber (+6,04 Prozent Abweichung im Vergleich). Auf dieser Basis erhält Zhejiang Orient somit eine "Buy"-Bewertung. Nun ein Blick auf den kurzfristigeren 50-Tage-Durchschnitt: Für diesen Wert (7,24 CNH) liegt der letzte Schlusskurs nahe dem gleitenden Durchschnitt (-3,04 Prozent). Somit ergibt sich in diesem Fall eine andere Bewertung der Zhejiang Orient-Aktie, und zwar ein "Hold"-Rating. In Summe wird Zhejiang Orient auf Basis trendfolgender Indikatoren mit einem "Buy"-Rating versehen.


2. Relative Strength Index: Der Relative Strength Index (kurz: RSI) setzt die Auf- und Abwärtsbewegungen eines Basiswerts über die Zeit in Relation und ist damit ein guter Indikator für überkaufte oder unterkaufte Titel. Der RSI der letzten 7 Tage für die Zhejiang Orient-Aktie hat einen Wert von 54,24. Auf dieser Basis ist die Aktie damit weder überkauft noch -verkauft und erhält eine "Hold"-Bewertung. Wir vergleichen den 7-Tage-RSI nun mit dem Wert des RSI auf 25-Tage Basis (57,85). Wie auch beim RSI7 ist Zhejiang Orient auf dieser Basis weder überkauft noch -verkauft (Wert: 57,85). Das Wertpapier wird für den RSI25 damit ebenfalls mit "Hold" eingestuft. In Summe ergibt sich daher nach RSI-Bewertung ein "Hold"-Rating für Zhejiang Orient.


3. Fundamental: Mit einem aktuellen KGV (Kurs-Gewinn-Verhältnis) von 38,53 liegt Zhejiang Orient auf ähnlichem Niveau wie der Branchendurchschnitt (0 Prozent). Die Branche "Händler" weist einen Wert von 0 auf. Die Aktie ist damit aus heutiger Sicht weder unterbewertet noch überbewertet und erhält eine "Hold"-Bewertung auf der Basis fundamentaler Kriterien.


Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Zhejiang Orient?


Wie wird sich Zhejiang Orient nach der Corona-Krise weiter entwickeln? Ist Ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur Zhejiang Orient Aktie.




 
Werte im Artikel
1,00 plus
0,00%
53,52 minus
-1,64%
08:39 , DAF
DAX, Nasdaq, Tesla, Amazon, Covestro, Bayer, Sho [...]
Die Corona-Ängste sind längst wieder Thema an den Märkten. Die Börsen sind dementsprechend ins Wackeln ...
08:30 , dpa-AFX
AKTIE IM FOKUS: Bayer legen nach positiven Aus [...]
FRANKFURT (dpa-AFX Broker) - Bei Bayer könnte sich unter Börsianern vor dem Wochenende mit Blick auf ...
07:29 , Der Aktionär
Bayer: Fortschritte bei Verhandlungen um "ganzheit [...]
Kulmbach (www.aktiencheck.de) - Bayer-Aktienanalyse von "Der Aktionär": Michel Doepke vom Anlegermagazin ...