Suchen
Login
Anzeige:
Sa, 31. Oktober 2020, 16:23 Uhr

Banco Santander

WKN: 858872 / ISIN: ES0113900J37

Banco Santander Chile: Was bedeutet das für den Kurs?


18.09.20 17:10
Aktiennews

An der Börse New York notiert die Aktie Banco Santander Chile am 18.09.2020, 17:07 Uhr, mit dem Kurs von 14.16 USD. Die Aktie der Banco Santander Chile wird dem Segment "Diversifizierte Banken" zugeordnet.


Unser Analystenteam hat Banco Santander Chile auf Basis dieser Bewertung am Markt einer Analyse zugeführt. Insgesamt 7 Faktoren führen zu den einzelnen Einschätzungen als "Buy", "Hold" oder "Sell". Daraus wird im letzten Schritt eine Gesamteinschätzung ermittelt.


1. Fundamental: Der wichtigste Indikator für die fundamentale Analyse ist das Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV). Auf dessen Basis ist Banco Santander Chile mit einem Wert von 13,98 deutlich günstiger als das Mittel in der Branche "Handelsbanken" und daher unterbewertet. Das Branchen-KGV liegt bei 20,7 , womit sich ein Abstand von 32 Prozent errechnet. Daher stufen wir den Titel als "Buy"-Empfehlung ein.


2. Branchenvergleich Aktienkurs: Die Aktie hat im vergangenen Jahr eine Rendite von -47,75 Prozent erzielt. Im Vergleich zu Aktien aus dem gleichen Sektor ("Finanzen") liegt Banco Santander Chile damit 51,91 Prozent unter dem Durchschnitt (4,16 Prozent). Die mittlere jährliche Rendite für Wertpapiere aus der gleichen Branche "Handelsbanken" beträgt 3,62 Prozent. Banco Santander Chile liegt aktuell 51,37 Prozent unter diesem Wert. Aufgrund der Unterperformance bewerten wir die Aktie auf dieser Stufe insgesamt mit einem "Sell".


3. Technische Analyse: Trendfolgende Indikatoren sollen anzeigen, ob sich ein Wertpapier gerade in einem Auf- oder Abwärtstrend befindet (s. Wikipedia). Der gleitende Durchschnitt ist ein solcher Indikator, wir betrachten hier den 50- und 200-Tages-Durchschnitt. Zunächst werfen wir einen Blick auf den längerfristigeren Durchschnitt der letzten 200 Handelstage. Für die Banco Santander Chile-Aktie beträgt dieser aktuell 17,88 USD. Der letzte Schlusskurs (14,75 USD) liegt damit deutlich darunter (-17,51 Prozent Abweichung im Vergleich). Auf dieser Basis erhält Banco Santander Chile somit eine "Sell"-Bewertung. Nun ein Blick auf den kurzfristigeren 50-Tage-Durchschnitt: Auch für diesen Wert (16,14 USD) liegt der letzte Schlusskurs unter dem gleitenden Durchschnitt (-8,61 Prozent), somit erhält die Banco Santander Chile-Aktie auch für diesen ein "Sell"-Rating. In Summe wird Banco Santander Chile auf Basis trendfolgender Indikatoren mit einem "Sell"-Rating versehen.


Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Banco Santander Chile?


Wie wird sich Banco Santander Chile nach der Corona-Krise weiter entwickeln? Ist Ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur Banco Santander Chile Aktie.




 
Werte im Artikel
1,72 plus
+3,07%
13,88 minus
-3,94%
30.10.20 , BARCLAYS
Barclays hebt Ziel für Santander auf 2,90 Euro - [...]
LONDON (dpa-AFX Analyser) - Die britische Investmentbank Barclays hat das Kursziel für Santander nach Quartalszahlen ...
29.10.20 , RBC
RBC hebt Ziel für Santander auf 2,20 Euro - 'Out [...]
NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Das Analysehaus RBC hat das Kursziel für Santander nach Zahlen von 2,10 auf 2,20 Euro ...
29.10.20 , dpa-AFX
Umfrage: Onlinebanking legt weiter zu
BERLIN (dpa-AFX) - Die Menschen in Deutschland gehen für die Erledigung ihrer Finanzgeschäfte immer seltener ...