Suchen
Login
Anzeige:
Sa, 26. September 2020, 2:16 Uhr

Baidu ADR

WKN: A0F5DE / ISIN: US0567521085

Redfin: Was jetzt noch zu tun ist?


27.08.20 07:16
Aktiennews

Die vorliegende Analyse beschäftigt sich mit der Aktie Redfin. Die Aktie notiert im Handel am 27.08.2020, 07:16 Uhr, an ihrer Heimatbörse NASDAQ GS mit 46.96 USD.


Die Aussichten für Redfin haben wir anhand 6 bedeutender Kategorien analysiert. Für jede Kategorie erhält die Aktie eine Teilbewertung. Die Ergebnisse führen in einer Gesamtbetrachtung zur Einstufung als "Buy", "Hold" bzw. "Sell".


1. Anleger: Die Grundlage des Anleger-Sentiments sind Diskussionen und Interaktionen von Marktteilnehmern in sozialen Medien rund um den Aktienmarkt. Über Redfin wurde in den letzten zwei Wochen besonders positiv diskutiert. An neun Tagen war die Diskussion vor allem von positiven Themen geprägt, während an vier Tagen die negative Kommunikation überwog. Aktuell, während der vergangenen ein, zwei Tage, sind es ebenfalls vor allem positive Themen, für die sich die Anleger interessieren. Aufgrund dieses Stimmungsbildes bekommt die Aktie heute eine "Buy"-Einschätzung. Dadurch erhält Redfin auf der Basis des Anleger-Stimmungsbarometers insgesamt eine "Buy"-Bewertung.


2. Technische Analyse: Eine Betrachtung der charttechnischen Entwicklung einer Aktie mithilfe des gleitenden Durchschnitts kann dazu genutzt werden, den aktuellen Trend des Wertpapiers zu ermitteln. Schauen wir uns den gleitenden Durchschnitt des Schlusskurses der Redfin-Aktie aus den letzten 200 Handelstagen an. Dieser Wert beträgt aktuell 27,5 USD. Damit liegt der letzte Schlusskurs (46,96 USD) deutlich darüber (Unterschied +70,76 Prozent). Wir bewerten die Aktie auf dieser Basis damit als "Buy" Wie sieht diese Rechnung aus, wenn man den gleitenden Durchschnitt auf Basis der letzten 50 Handelstage bestimmt? Für diesen (41,2 USD) liegt der letzte Schlusskurs ebenfalls über dem gleitenden Durchschnitt (+13,98 Prozent Abweichung). Die Redfin-Aktie wird somit auch auf dieser kurzfristigeren Basis mit einem "Buy"-Rating bedacht. Die Redfin-Aktie wird für die einfache Charttechnik in Summe somit mit einem "Buy"-Rating versehen.


3. Relative Strength Index: Ein prominentes Signal der technischen Analyse, der Relative Strength-Index, RSI, bezieht die Auf- und Abwärtsbewegungen von Kursen in einem Zeitraum von - musterhaft - 7 Tagen aufeinander. Bei einer Ausprägung zwischen 0 und 30 gilt ein Wert als „überverkauft“, bei 70 bis 100 als „überkauft“ und dazwischen als neutral. Der RSI der Redfin führt bei einem Niveau von 20,67 zur Einstufung "Buy". Der RSI25, bezogen auf einen Zeitraum von 25 Tagen, ist mit 39,66 ein Indikator für eine "Hold"-Einschätzung auf diesem Niveau. Damit stellt sich die Gesamteinschätzung auf "Buy".


Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Redfin?


Wie wird sich Redfin nach der Corona-Krise weiter entwickeln? Ist Ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur Redfin Aktie.




 
Werte im Artikel
47,53 plus
+2,37%
123,79 plus
+0,02%
25.09.20 , Motley Fool
Baidu enthüllt 4 neue Technologien der künstlichen [...]
Baidu (WKN:A0F5DE) veranstaltete kürzlich seine jährliche Baidu-Weltkonferenz in Peking, um seine neuesten ...
19.09.20 , Motley Fool
Warum investiert Baidu in ein KI-Biotech-Start-Up?
Der chinesische Technologieriese Baidu (WKN:A0F5DE) befindet sich laut Reuters in Gesprächen mit interessierten ...
18.09.20 , Aktiennews
Baidu: Ist das wirklich wahr?
Die vorliegende Analyse beschäftigt sich mit der Aktie Baidu, die im Segment "Telekommunikationsdienste" ...