Suchen
Login
Anzeige:
Mo, 21. September 2020, 20:50 Uhr

BRAIN ABWICKLUNGSGE. O.N.

WKN: 525250 / ISIN: DE0005252506

BRAIN International Liquiditätssicherung


01.07.02 11:13
Ad hoc

Der Vorstand der BRAIN International AG (WKN 525250) führt zur Zeit Verhandlungen mit potentiellen Finanzinvestoren und strategischen Investoren, um die Liquiditätssituation des Konzerns zu sichern.

Ziel der Gespräche ist es, die finanziellen Voraussetzungen für den Fortbestand des Unternehmens zu schaffen. Sollten die Gespräche nicht zu einem kurzfristigen Erfolg führen, droht der Gesellschaft die Zahlungsunfähigkeit. Auch in diesem Fall werden die Investorengespräche fortgesetzt.

Die im ersten Halbjahr 2002, besonders im zweiten Quartal, deutlich verschärfte Zurückhaltung bei IT-Investitionen gerade auch im Heimatmarkt Deutschland hat bei der BRAIN International AG zu erheblichen Umsatzausfällen im Dienstleistungs- und Lizenzgeschäft geführt. Im US- und NAFTA-Markt entwickelt sich das Geschäft weiterhin positiv.


 
04.12.02 , BetaFaktor.info
BRAIN International verkaufen
Aktien der BRAIN International AG Software & Consulting (WKN 525250) sofort verkaufen, empfehlen die Experten vom Börsenbrief ...
03.12.02 , Ad hoc
Brain Intern. von Agilisys übernommen
Für die insolvente BRAIN International AG (WKN 525250), einem weltweit tätigen Softwareanbieter für unternehmensübergreifende ...
04.11.02 , Ad hoc
Brain International Vorstandsänderung
Hans-Peter Eitel, Vorstandsvorsitzender, Dr. Winfried A. Adam, Vorstand Finanzen und Controlling, sowie Rainer Nagel, ...