Suchen
Login
Anzeige:
Mo, 21. September 2020, 7:43 Uhr

BRAIN ABWICKLUNGSGE. O.N.

WKN: 525250 / ISIN: DE0005252506

BRAIN International Insolvenzverfahren


02.09.02 11:37
Ad hoc

Das Amtsgericht Freiburg hat zum 30. August 2002 die Eröffnung des Insolvenzverfahrens für die drei Gesellschaften BRAIN International AG (WKN 525250), BRAIN Automotive Solutions GmbH und BRAIN Industries Solutions GmbH eröffnet. Als Insolvenzverwalter ist Reinhard Blumenthal, Steuerberater aus Waldkirch, bestellt worden, der bereits als vorläufiger Insolvenzverwalter eingesetzt war.

Der Vorstand der BRAIN International AG hat das Verfahren mit Antrag auf Eröffnung des vorläufigen Insolvenzverfahrens am 5. Juli 2002 eingeleitet. In der Zwischenzeit wurden vom Vorstand, der jeweiligen Geschäftsführung und Reinhard Blumenthal ein Restrukturierungs- und Sanierungskonzept für den Konzern erarbeitet und die mit potenziellen strategischen Investoren und Finanzinvestoren begonnenen Gespräche fortgesetzt. Verwalter und Vorstand sind zuversichtlich, die Gespräche bald zu einem erfolgreichen Abschluss zu bringen. Der Geschäftsbetrieb wird weltweit uneingeschränkt fortgeführt.

Neben einem positiven Geschäftsverlauf, insbesondere in den USA, wurden auch während des vorläufigen Insolvenzverfahrens zahlreiche weitere Neuabschlüsse getätigt und laufende Projekte erfolgreich vorangebracht.

Der Vorstand



 
04.12.02 , BetaFaktor.info
BRAIN International verkaufen
Aktien der BRAIN International AG Software & Consulting (WKN 525250) sofort verkaufen, empfehlen die Experten vom Börsenbrief ...
03.12.02 , Ad hoc
Brain Intern. von Agilisys übernommen
Für die insolvente BRAIN International AG (WKN 525250), einem weltweit tätigen Softwareanbieter für unternehmensübergreifende ...
04.11.02 , Ad hoc
Brain International Vorstandsänderung
Hans-Peter Eitel, Vorstandsvorsitzender, Dr. Winfried A. Adam, Vorstand Finanzen und Controlling, sowie Rainer Nagel, ...