Suchen
Login
Anzeige:
So, 9. August 2020, 20:07 Uhr

Aurelius Equity Opportunities SE & CO KGaA

WKN: A0JK2A / ISIN: DE000A0JK2A8

Aurelius Equity Opportunities: War es das nun?


22.06.20 12:42
Aktiennews

Am 22.06.2020, 12:34 Uhr notiert die Aktie Aurelius Equity Opportunities an ihrem Heimatmarkt Xetra mit dem Kurs von 14.73 EUR. Das Unternehmen gehört zum Segment "Asset Management & Custody Banken".


Unser Analystenteam hat Aurelius Equity Opportunities auf Basis dieser Bewertung am Markt einer Analyse zugeführt. Insgesamt 7 Faktoren führen zu den einzelnen Einschätzungen als "Buy", "Hold" oder "Sell". Daraus wird im letzten Schritt eine Gesamteinschätzung ermittelt.


1. Branchenvergleich Aktienkurs: Im Vergleich zur durchschnittlichen Jahresperformance von Aktien aus dem gleichen Sektor ("Finanzen") liegt Aurelius Equity Opportunities mit einer Rendite von -56,97 Prozent mehr als 908 Prozent darunter. Die "Kapitalmärkte"-Branche kommt auf eine mittlere Rendite in den vergangenen 12 Monaten von 1192,46 Prozent. Auch hier liegt Aurelius Equity Opportunities mit 1249,43 Prozent deutlich darunter. Diese Entwicklung der Aktie im vergangenen Jahr führt zu einem "Sell"-Rating in dieser Kategorie.


2. Fundamental: Je niedriger das Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) einer Aktie ist, desto preisgünstiger erscheint sie auf den ersten Blick. Wachstumsaktien weisen meist ein höheres KGV auf. Aurelius Equity Opportunities liegt mit einem Wert von 8,02 unter dem Durchschnitt der Vergleichsbranche. Der genaue Abstand beträgt aktuell 98 Prozent bei einem durchschnittlichen KGV der Branche "Kapitalmärkte" von 382,19. Durch das verhältnismäßig niedrige KGV kann die Aktie als "günstig" bezeichnet werden und erhält daher auf der Basis fundamentaler Kritierien ein "Buy".


3. Sentiment und Buzz: Wesentliche Veränderungen bei der Stimmungslage oder der Kommunikationsfrequenz lassen präzise Rückschlüsse über das aktuelle Bild einer Aktie in den sozialen Medien zu. Bei Aurelius Equity Opportunities konnte in den vergangenen vier Wochen eine Verschlechterung des Stimmungsbildes verzeichnet werden. Daher bewerten wir die Aktie herfür mit einem "Sell". Bei der Kommunikationsfrequenz konnte hingegen eine Zunahme registriert werden. D. h. in den letzten Wochen wurde vermehrt über das Unternehmen gesprochen. Insgesamt erhält Aurelius Equity Opportunities auf dieser Stufe daher eine "Sell"-Rating.


Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Aurelius Equity Opportunities?


Wie wird sich Aurelius Equity Opportunities nach der Corona-Krise weiter entwickeln? Ist Ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur Aurelius Equity Opportunities Aktie.




 
31.07.20 , Aktiennews
Aurelius Equity Opportunities &: Klartext!
Der Kurs der Aktie Aurelius Equity Opportunities & steht am 31.07.2020, 21:51 Uhr an der heimatlichen Börse Xetra ...
31.07.20 , dpa-AFX
DGAP-News: AURELIUS Tochter Office Depot Eur [...]
AURELIUS Tochter Office Depot Europe verkauft Geschäftsbereich Direct in Spanien an den strategischen Investor ...
26.07.20 , Aktiennews
Aurelius Equity Opportunities &Was sagt man dazu [...]
Die vorliegende Analyse beschäftigt sich mit der Aktie Aurelius Equity Opportunities &, die im Segment "Asset ...