Suchen
Login
Anzeige:
Mi, 23. September 2020, 16:22 Uhr

POWERFLEET INC.

WKN: A2PS8H / ISIN: US73931J1097

Lancer Orthodontics: Kam das wirklich unerwartet?


22.08.20 04:16
Aktiennews

Die vorliegende Analyse beschäftigt sich mit der Aktie Lancer Orthodontics, die im Segment "Gesundheitsversorgung" geführt wird. Die Aktie notiert im Handel am 22.08.2020, Uhr, mit 0.35 USD.


Unsere Analysten haben Lancer Orthodontics nach 4 Kriterien bewertet. Dabei definiert jedes Kriterium eine "Buy", "Hold" oder "Sell"-Einschätzung. Die Gesamteinschätzung resultiert aus den Einzelergebnissen dieser Analyse.


1. Sentiment und Buzz: Während der letzten Wochen war keine eindeutige Veränderung in der Kommunikation über Lancer Orthodontics in Social Media zu beobachten. Es gab keine grundlegende Verschiebung hin zu übermäßig positiven oder negativen Diskussionen. Die Aktie erhält von der Redaktion deshalb eine "Hold"-Bewertung. Die Intensität bzw. vereinfacht ausgedrückt die Häufigkeit der Beiträge zu einer Aktie liefert Anzeichen dafür, ob das Unternehmen aktuell viel oder wenig im Fokus der Anleger steht. Über Lancer Orthodontics wurde unwesentlich mehr oder weniger diskutiert als normal. Dies führt zu einem "Hold"-Rating. Insgesamt bekommt die Aktie dadurch ein "Hold"-Rating.


2. Anleger: Die Grundlage des Anleger-Sentiments sind Diskussionen und Interaktionen von Marktteilnehmern in sozialen Medien rund um den Aktienmarkt. Über Lancer Orthodontics wurde in den letzten zwei Wochen neutral diskutiert. Es gab weder positive noch negativen Ausschläge. In den vergangenen ein, zwei Tagen gibt es keine besonders positiven oder negativen Themen, für die sich die Anleger interessieren. Aufgrund dieses Stimmungsbildes bekommt die Aktie heute eine "Hold"-Einschätzung. Dadurch erhält Lancer Orthodontics auf der Basis des Anleger-Stimmungsbarometers insgesamt eine "Hold"-Bewertung.


3. Technische Analyse: Vergleicht man den gleitenden Durchschnitt des Schlusskurses der Lancer Orthodontics-Aktie der letzten 200 Handelstage (GD200) von 0,33 USD mit dem aktuellen Kurs (0,35 USD), ergibt sich eine Abweichung von +6,06 Prozent. Die Aktie erhält damit eine "Buy"-Bewertung aus charttechnischer Sicht für das GD200. Betrachten wir den gleitenden Durchschnitt des Schlusskurses der letzten 50 Handelstage (GD50). Dieser beträgt aktuell 0,42 USD, daher liegt der letzte Schlusskurs darunter (-16,67 Prozent). Dies bedeutet, dass sich auf dieser kurzfristigeren Analysebasis ein anderes Rating für Lancer Orthodontics ergibt, die Aktie erhält eine "Sell"-Bewertung. Insgesamt erhält das Unternehmen damit für die einfache Charttechnik ein "Hold"-Rating.


Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Lancer Orthodontics?


Wie wird sich Lancer Orthodontics nach der Corona-Krise weiter entwickeln? Ist Ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur Lancer Orthodontics Aktie.




 
Werte im Artikel
0,40 plus
+14,29%
0,012 plus
0,00%
5,60 minus
-2,44%
440,00 minus
-12,00%
18.09.20 , Aktiennews
PowerfleetDamit haben die Anleger von nicht gere [...]
Der Kurs der Aktie Powerfleet steht am 18.09.2020, 11:34 Uhr bei 6.35 USD.Um diesen Kurs zu bewerten, haben wir Powerfleet ...
01.09.20 , Aktiennews
Powerfleet: Meinungen?
Powerfleet notiert aktuell (Stand 15:05 Uhr) mit 5.56 USD im Plus (+0.9 Prozent).Die Aussichten für Powerfleet haben ...
26.08.20 , Aktiennews
PowerfleetWirklich, ?
Per 26.08.2020, 17:11 Uhr wird für die Aktie Powerfleet der Kurs von 5.64 USD angezeigt.Die Aussichten für ...