Suchen
Login
Anzeige:
Sa, 26. September 2020, 19:12 Uhr

Albis Leasing

WKN: 656940 / ISIN: DE0006569403

Albis Leasing: Wird es jetzt nochmal richtig spannend?


08.08.20 11:44
Aktiennews

Die vorliegende Analyse beschäftigt sich mit der Aktie Albis Leasing, die im Segment "Spezialisierte Finanzen" geführt wird. Die Aktie notiert im Handel am 08.08.2020, 02:00 Uhr, an ihrer Heimatbörse Xetra mit 2.98 EUR.


Um diesen Kurs zu bewerten, haben wir Albis Leasing einem mehrstufigen Analyseprozess unterzogen. Daraus resultieren Einschätzungen danach, ob Albis Leasing jeweils als "Buy", "Hold" bzw. "Sell" zu klassifizieren ist. Eine abschließende Konsolidierung dieser Einschätzungen ergibt die Gesamtbewertung.


1. Relative Strength Index: Wer die Dynamik eines Aktienkurses bewerten will, kann auf den prominenten Relative Strength-Index zurückgreifen, den RSI. Hiernach wird für einen Zeitraum von 7 Tagen (oder für 25 Tage als RSI25) das Verhältnis von Auf- und Abwärtsbewegungen auf einen Abstand von 0 bis 100 normiert. Der Albis Leasing-RSI ist mit einer Ausprägung von 46,15 Grundlage für die Bewertung als "Hold". Der RSI25 beläuft sich auf 47,22, woraus für 25 Tage eine Einstufung als "Hold" resultiert. Dieses Gesamtbild führt zu einem Rating "Hold".


2. Sentiment und Buzz: Maßstab für die Stimmung rund um Aktien ist neben den Analysen aus Bankhäusern auch das langfristige Stimmungsbild unter Investoren und Nutzern im Internet. Die Anzahl der Beiträge über einen längeren Zeitraum sowie die Änderung der Stimmung ergeben ein gutes langfristiges Bild über die Stimmungslage. Wir haben die Aktie von Albis Leasing auf diese beiden Faktoren hin untersucht. Die Beitragsanzahl oder Diskussionsintensität zeigte dabei eine mittlere Aktivität, woraus sich unserer Meinung nach eine "Hold"-Bewertung erzeugen lässt. Die Rate der Stimmungsänderung für Albis Leasing zeigt indes kaum Änderungen. Dies entspricht einem "Hold"-Rating. Insofern geben wir der Aktie von Albis Leasing bezüglich des langfristigen Stimmungsbildes die Note "Hold".


3. Technische Analyse: Eine Betrachtung der charttechnischen Entwicklung einer Aktie mithilfe des gleitenden Durchschnitts kann dazu genutzt werden, den aktuellen Trend des Wertpapiers zu ermitteln. Schauen wir uns den gleitenden Durchschnitt des Schlusskurses der Albis Leasing-Aktie aus den letzten 200 Handelstagen an. Dieser Wert beträgt aktuell 3,08 EUR. Damit liegt der letzte Schlusskurs (2,98 EUR) auf ähnlichem Niveau (Unterschied -3,25 Prozent). Wir bewerten die Aktie auf dieser Basis damit als "Hold" Wie sieht diese Rechnung aus, wenn man den gleitenden Durchschnitt auf Basis der letzten 50 Handelstage bestimmt? Auch für diesen Wert (2,99 EUR) liegt der letzte Schlusskurs nahe dem gleitenden Durchschnitt (-0,33 Prozent), somit erhält die Albis Leasing-Aktie auch für diesen ein "Hold"-Rating. Die Albis Leasing-Aktie wird für die einfache Charttechnik in Summe somit mit einem "Hold"-Rating versehen.


Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Albis Leasing?


Wie wird sich Albis Leasing nach der Corona-Krise weiter entwickeln? Ist Ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur Albis Leasing Aktie.




 
23.09.20 , Aktiennews
Albis Leasing: Was macht der Markt?
Für die Aktie Albis Leasing stehen per 23.09.2020, 21:37 Uhr 3.08 EUR an der Heimatbörse Xetra zu Buche. Albis ...
18.09.20 , Finanztrends
Albis Leasing Aktie: Wie kommt man durch das K [...]
Allgemein gilt das Jahr 2020 wohl branchenübergreifend als Krisenjahr. Natürlicherweise sind jedoch einige ...
17.09.20 , Finanztrends
Albis Leasing: Diese Hürden müssen jetzt endlich g [...]
Die Albis Leasing-Aktie vollzog im Winter einen hochdynamischen Anstieg. Er gipfelte am 13. Januar auf einem Hoch bei ...