Suchen
Login
Anzeige:
So, 27. September 2020, 13:30 Uhr

FTSE 100

WKN: 969378 / ISIN: GB0001383545

Aktien Europa Schluss: EuroStoxx 50 schwächer nach vier Gewinntagen


13.08.20 18:17
dpa-AFX

PARIS/LONDON (dpa-AFX) - Die europäischen Aktienmärkte haben am Donnerstag nach den teils deutlichen Gewinnen zur Wochenmitte wieder einen Gang zurückgeschaltet.

Insbesondere in London ging es mit den Kursen am Donnerstag wieder nach unten.



Der EuroStoxx 50 gab um 0,60 Prozent auf 3342,85 Punkte nach. Allerdings war der Leitindex der Eurozone auch zuvor vier Tage in Folge gestiegen. In Paris sank der Cac 40 um 0,61 Prozent auf 5042,38 Punkte, während der FTSE 100 ("Footsie") in London 1,50 Prozent auf 6185,62 Punkte einbüßte. Neben Verlusten bei Finanzwerten belasteten insbesondere nachgebende Kurse von im Index schwer gewichteten Rohstoffwerten ./ck/he







 
Werte im Artikel
5.880 plus
+0,87%
2.898 plus
+0,35%
3.164 plus
+0,06%
4.772 plus
0,00%
25.09.20 , dpa-AFX
ROUNDUP/Aktien Europa Schluss: Erneute Verluste [...]
PARIS/LONDON (dpa-AFX) - Europas Börsen haben am Freitag erneute Verluste verzeichnet. Der EuroStoxx fiel ...
25.09.20 , dpa-AFX
Aktien Europa Schluss: Erneute Verluste wegen an [...]
PARIS/LONDON (dpa-AFX) - Europas Börsen haben am Freitag erneute Verluste verzeichnet. Der EuroStoxx fiel ...
25.09.20 , dpa-AFX
Aktien Europa: Erneute Verluste - Corona-Sorgen h [...]
PARIS/LONDON (dpa-AFX) - Europas Börsen haben am Freitag erneut Verluste verzeichnet. Sie litten weiter unter ...