Suchen
Login
Anzeige:
Mi, 22. Januar 2020, 4:04 Uhr

FTSE 100

WKN: 969378 / ISIN: GB0001383545

Aktien Europa: Ruhiger Handel nach starkem Vortag - Luxusbranche im Fokus


05.12.19 10:39
dpa-AFX

PARIS/LONDON (dpa-AFX) - Nach der starken Erholung vom Vortag tritt der europäische Aktienmarkt am Donnerstag auf der Stelle: Der EuroStoxx 50 hielt am Morgen mit 3660 Punkten sein Vortagesniveau.

Zur Wochenmitte war der europäische Leitindex nach dem schwachen Wochenbeginn wieder um 1,38 Prozent geklettert.



Damit habe sich ein weiteres Mal die Tatsache bestätigt, dass Rückschläge trotz teilweise nicht mehr günstiger Bewertungsrelationen relativ schnell zum Wiedereinstieg genutzt werden, erklärte Chris-Oliver Schickentanz, Chefanlagestratege der Commerzbank. Es fehle schlichtweg an renditeträchtigen Anlagealternativen.



Im Fokus steht am Donnerstag der Luxusgütersektor angesichts von Übernahmegesprächen zwischen Kering und Moncler . Die Papiere des italienischen Edelbekleiders sprangen in der Spitze um über 12 Prozent auf ein neues Rekordhoch. Es sei aber nicht sicher, dass die Verhandlungen zu einem Zusammenschluss führen, schreibt die Nachrichtenagentur Bloomberg unter Berufung auf mit der Sache vertraute Personen./ag/jha/








 
Werte im Artikel
3.473 minus
-0,35%
3.779 minus
-0,68%
7.594 minus
-0,81%
6.030 minus
-0,86%
21.01.20 , dpa-AFX
ROUNDUP/Aktien Europa Schluss: Coronavirus läss [...]
PARIS/LONDON (dpa-AFX) - Die mit dem sich ausbreitenden Coronavirus in Asien verbundenen Unsicherheiten haben Anleger ...
21.01.20 , dpa-AFX
Aktien Europa Schluss: Coronavirus lässt Investoren [...]
PARIS/LONDON (dpa-AFX) - Die mit dem sich ausbreitenden Coronavirus in Asien verbundenen Unsicherheiten haben Anleger ...
21.01.20 , dpa-AFX
Aktien Europa: Asien-Schwäche belastet die Stimm [...]
FRANKFURT (dpa-AFX) - Schwache Vorgaben aus Übersee haben am Dienstagmorgen in Europa auf die Börsenstimmung ...