Suchen
Login
Anzeige:
Di, 22. September 2020, 19:57 Uhr

AMD

WKN: 863186 / ISIN: US0079031078

Advanced Micro Devices: Anleger dürfen gespannt sein!


12.08.20 21:46
Aktiennews

An der Heimatbörse NASDAQ GS notiert Advanced Micro Devices per 12.08.2020, 21:46 Uhr bei 82.55 USD. Advanced Micro Devices zählt zum Segment "Halbleiter".


Auf Basis von insgesamt 7 Bewertungskriterien haben wir eine Einschätzung zum aktuellen Niveau für Advanced Micro Devices entwickelt. Auf jeder Stufe erhält das Unternehmen die Bewertung "Buy", "Hold" bzw. "Sell". Daraus resultiert in einer abschließenden Gewichtung die Gesamtnote.


1. Analysteneinschätzung: Für die Advanced Micro Devices sieht es nach Meinung der Analysten, die in den vergangenen 12 Monaten eine Empfehlung ausgesprochen haben, wie folgt aus: Insgesamt ergibt sich ein "Hold", da 12 Buc, 12 Hold, 1 Sell-Einstufungen vorliegen. In einer zweiten Betrachtung ist auch die Einstufung der Analysten für den vergangenen Monat interessant. Hier hat sich folgendes Bild ergeben: 6 Buy, 6 Hold, 0 Sell. Damit führen die jüngsten Analysen zu einem Gesamturteil von "Buy". Interessant ist das Kursziel der Analysten für die Advanced Micro Devices. Im Durchschnitt liegt dies in Höhe von 66,22 USD. Das bedeutet, der Aktienkurs wird sich demnach um -13,87 Prozent entwickeln, da der Kurs zuletzt bei 76,88 USD notierte. Dafür gibt es das Rating "Sell". Die Analysten-Untersuchung führt daher insgesamt zur Einstufung "Hold".


2. Branchenvergleich Aktienkurs: Advanced Micro Devices erzielte in den vergangenen 12 Monaten eine Performance von 124,86 Prozent. Ähnliche Aktien aus der "Halbleiter- und Halbleiterausrüstung"-Branche sind im Durchschnitt um 13,58 Prozent gestiegen, was eine Outperformance von +111,28 Prozent im Branchenvergleich für Advanced Micro Devices bedeutet. Der "Informationstechnologie"-Sektor hatte eine mittlere Rendite von 14,74 Prozent im letzten Jahr. Advanced Micro Devices lag 110,12 Prozent über diesem Durchschnittswert. Die Überperformance in beiden Bereichen führt zu einem "Buy"-Rating in dieser Kategorie.


3. Fundamental: Die Aktie von Advanced Micro Devices gilt nach dem Maßstab des Kurs-Gewinn-Verhältnisses (KGV) als überbewertet. Denn: Das KGV liegt mit 111,87 insgesamt 127 Prozent höher als der Branchendurchschnitt im Segment "Halbleiter- und Halbleiterausrüstung", der 49,26 beträgt. Vor diesem Hintergrund erhält die Aktie aus Sicht der fundamentalen Analyse die Einstufung "Sell".


Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Advanced Micro Devices?


Wie wird sich Advanced Micro Devices nach der Corona-Krise weiter entwickeln? Ist Ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur Advanced Micro Devices Aktie.




 
17:22 , Der Aktionär
Advanced Micro Devices: Gewinnmitnahmen als Cha [...]
Kulmbach (www.aktiencheck.de) - Advanced Micro Devices-Aktienanalyse von "Der Aktionär": Timo Nützel ...
15.09.20 , Aktiennews
Advanced Micro Devices: Einfach nur Wahnsinn, w [...]
Advanced Micro Devices, ein Unternehmen aus dem Markt "Halbleiter", notiert aktuell (Stand 12:41 Uhr) mit 77.9 ...
AMD – Höhenflug des Chipherstellers beschert Gew [...]
Der Bullenmarkt bei Advanced Micro Devices Inc., kurz AMD genannt, gerät momentan ins Stocken. Das ...