Suchen
Login
Anzeige:
Do, 20. Juni 2019, 23:47 Uhr

ADO Properties

WKN: A14U78 / ISIN: LU1250154413

ADO Properties: Wird es jetzt nochmal richtig spannend?


05.05.19 02:35
Aktiennews

ADO Properties weist am 05.05.2019, 02:00 Uhr einen Kurs von 46,55 EUR an der Börse Xetra auf.

Unsere Analysten haben ADO Properties nach 8 Kriterien bewertet. Dabei definiert jedes Kriterium eine "Buy", "Hold" oder "Sell"-Einschätzung. Die Gesamteinschätzung resultiert aus den Einzelergebnissen dieser Analyse.


1. Relative Strength Index: Der Relative Strength Index (kurz: RSI) setzt die Auf- und Abwärtsbewegungen eines Basiswerts über die Zeit in Relation und ist damit ein guter Indikator für überkaufte oder unterkaufte Titel. Der RSI der letzten 7 Tage für die ADO Properties-Aktie hat einen Wert von 59,22. Auf dieser Basis ist die Aktie damit weder überkauft noch -verkauft und erhält eine "Hold"-Bewertung. Wir vergleichen den 7-Tage-RSI nun mit dem Wert des RSI auf 25-Tage Basis (66,02). ADO Properties ist auch auf 25-Tage-Basis weder überkauft noch -verkauft (Wert: 66,02). Deswegen bekommt die Aktie für den RSI25 ebenfalls eine "Hold"-Bewertung. In Summe ergibt sich daher nach RSI-Bewertung ein "Hold"-Rating für ADO Properties.


2. Sentiment und Buzz: Maßstab für die Stimmung rund um Aktien ist neben den Analysen aus Bankhäusern auch das langfristige Stimmungsbild unter Investoren und Nutzern im Internet. Die Anzahl der Beiträge über einen längeren Zeitraum sowie die Änderung der Stimmung ergeben ein gutes langfristiges Bild über die Stimmungslage. Wir haben die Aktie von ADO Properties auf diese beiden Faktoren hin untersucht. Die Beitragsanzahl oder Diskussionsintensität zeigte dabei eine mittlere Aktivität, woraus sich unserer Meinung nach eine "Hold"-Bewertung erzeugen lässt. Die Rate der Stimmungsänderung für ADO Properties weist kaum Änderungen auf. Dies entspricht einem "Hold"-Rating. Insofern geben wir der Aktie von ADO Properties bezüglich des langfristigen Stimmungsbildes die Note "Hold".


3. Technische Analyse: Der gleitende Durchschnittskurs der ADO Properties beläuft sich mittlerweile auf 49,99 EUR. Die Aktie selbst hat einen Kurs von 46,5 EUR erreicht. Die Distanz zum GD200 beträgt somit -6,98 Prozent und führt zur Bewertung "Sell". Demgegenüber hat der GD50 für die vergangenen 50 Tage derzeit einen Stand von 49,65 EUR. Somit ist die Aktie mit -6,34 Prozent Abstand aus dieser Sicht ein "Sell". Damit vergeben wir die Gesamtnote "Sell".





 
19.06.19 , dpa-AFX
Zahl der Wohnungen in Berlin steigt so stark wie [...]
BERLIN (dpa-AFX) - Die Zahl der Wohnungen in Berlin hat im vergangenen Jahr so stark zugenommen wie seit 20 Jahren ...
19.06.19 , dpa-AFX
AKTIEN IM FOKUS: Immobilienwerte verlieren - Be [...]
FRANKFURT (dpa-AFX Broker) - Immobilienaktien haben am Mittwoch erneut verloren. Marktteilnehmer begründeten ...
19.06.19 , dpa-AFX
Baugenehmigungen in Deutschland weiterhin rückläuf [...]
WIESBADEN (dpa-AFX) - Auf dem vielerorts engen Wohnungsmarkt in Deutschland ist keine Entspannung in Sicht: In den ...